Direkt zum Inhalt

Beitragszeiten

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Zeiten, für die nach Bundesrecht oder früherem dt. Reichsrecht Beiträge zur gesetzlichen Rentenversicherung wirksam entrichtet worden sind oder als entrichtet gelten. Beitragszeiten können Zeiten aus Pflichtbeiträgen oder aus freiwilligen Beiträgen sein. Pflichtbeitragszeiten sind auch Zeiten, für die Pflichtbeiträge nach bes. Vorschriften als gezahlt gelten (§ 55 SGB VI), seit 1.1.2002 auch Zeiten, für die Entgeltpunkte neben Berücksichtigungszeiten wegen Kindererziehung oder Pflege gutgeschrieben worden sind. Für Zeiten im Beitrittsgebiet ist § 248 III SGB VI anzuwenden.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Beitragszeiten Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/beitragszeiten-31317 node31317 Beitragszeiten node42819 Rentenversicherung node31317->node42819 node39176 Lebensversicherung node42819->node39176 node52890 berufsständische Versorgungseinrichtungen node52890->node42819 node44201 Sozialversicherung node44201->node42819 node46058 soziale Sicherung node46058->node42819 node49499 Wartezeit node49499->node31317 node31417 Akkordlohn node49499->node31417 node47344 Transaktion node49499->node47344 node46549 Rente wegen Erwerbsminderung node49499->node46549 node46519 Schaden node49499->node46519
      Mindmap Beitragszeiten Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/beitragszeiten-31317 node31317 Beitragszeiten node42819 Rentenversicherung node31317->node42819 node49499 Wartezeit node49499->node31317

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete