Direkt zum Inhalt

Flächennutzungskonkurrenz

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Wettbewerb um die Nutzung von Flächen im Bereich von Raumkategorien, in denen hohe Flächennachfrage besteht. Flächennutzungskonkurrenz tritt v.a. in Kerngebieten von Verdichtungsräumen auf und besteht dort v.a. zwischen den Grunddaseinsfunktionen Wohnen und Versorgen.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Flächennutzungskonkurrenz Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/flaechennutzungskonkurrenz-32854 node32854 Flächennutzungskonkurrenz node48003 Verdichtungsraum node32854->node48003 node35759 Grunddaseinsfunktionen node32854->node35759 node39955 Infrastruktur node48003->node39955 node29003 Ballungsraum node29003->node48003 node29118 City-Logistik node29118->node48003 node30188 Counterurbanization node30188->node48003 node45327 Sozialgeografie node35759->node45327 node51025 Wirtschaftsgeografie node35759->node51025 node29298 City node29298->node32854 node43260 Stadt node29298->node43260 node33250 Entwicklungsländer node29298->node33250 node45263 Slum node29298->node45263
      Mindmap Flächennutzungskonkurrenz Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/flaechennutzungskonkurrenz-32854 node32854 Flächennutzungskonkurrenz node48003 Verdichtungsraum node32854->node48003 node35759 Grunddaseinsfunktionen node32854->node35759 node29298 City node29298->node32854

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Dr. Simon-Martin Neumair
      Lehrstuhl für Wirtschaftsgeographie
      Ludwig Maximilians-Universität
      Prof. Dr. Hans-Dieter Haas
      Lehrstuhl für Wirtschaftsgeographie,
      Ludwig-Maximilians-Universität München
      o. Univ.-Prof. i. R.

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete