Direkt zum Inhalt

Fuzzy Logic

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    vage Logik, unscharfe Logik; Bereich der Logik, der die semantische Interpretation von Aussagen ermöglicht, die nicht als eindeutig wahr oder falsch eingestuft werden können (z.B. „Peter ist groß.”). Diskrete Wahrheitswerte (wahr und falsch bzw. 1 und 0) werden durch einen stetigen Bereich (i.d.R. Intervall von 0 bis 1) ersetzt. Für Werte aus diesem Bereich werden aussagenlogische Operationen definiert.

    Klassen: Fuzzy Set, Fuzzy-Inferenz, Fuzzy Control.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Fuzzy Logic Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/fuzzy-logic-34198 node34198 Fuzzy Logic node39870 Logik node34198->node39870 node34697 Fuzzy Set node34198->node34697 node53895 Philosophie node53895->node39870 node35295 Fuzzy-Inferenz node34697->node35295 node32845 Fuzzy Control node34697->node32845 node35295->node34198 node35295->node32845 node39289 Inferenz node35295->node39289 node37635 Inferenzmaschine node35295->node37635 node32845->node34198 node32845->node39289 node32845->node37635 node30939 Computational Intelligence node30939->node34697 node43826 Soft Computing node43826->node34198 node40285 Künstliche Intelligenz (KI) node43826->node40285 node41065 neuronale Netze node43826->node41065 node33383 Evolutionsstrategie node43826->node33383
      Mindmap Fuzzy Logic Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/fuzzy-logic-34198 node34198 Fuzzy Logic node39870 Logik node34198->node39870 node34697 Fuzzy Set node34198->node34697 node35295 Fuzzy-Inferenz node34198->node35295 node32845 Fuzzy Control node34198->node32845 node43826 Soft Computing node43826->node34198

      News SpringerProfessional.de

      • Maschinen-Export in die USA boomt

        Die Ausfuhren der deutschen Maschinenbau-Industrie bleiben auf Wachstumskurs – besonders in Richtung USA und China. In den ersten vier Monaten dieses Jahres stiegen die Ausfuhren im Vergleich zum Vorjahr um nominal 4,4 Prozent auf 56,1 Milliarden Euro.

      • "Der beste Deal kann sich zum Flop entwickeln"

        Wie Übernahmen von Unternehmen gelingen, erklärt M&A-Experte Florian Bauer im Exklusiv-Interview. Denn der Professor für strategisches Management an der Lancaster University Management School erlebt viel zu oft, wie die Integration zugekaufter Kandidaten scheitert.

      • Aufsichtsrat – kein Job für nebenbei

        Die Zeiten, in denen Vorstände nebenher zahlreiche Aufsichtsratsmandate anhäuften, sind vorbei. Die Hauptgründe: Zeitmangel und strengere Anforderungen. Beginnt nun die Ära der Berufsaufsichtsräte?

      • "Ignoranz versucht, einen anderen zum Nichts zu machen"

        Sie wirken auf den ersten Blick harmlos: Ignoranzfallen am Arbeitsplatz. Dabei handelt es sich um Mobbing, um subtile seelische Gewalt, die Mitarbeitern an die Nieren geht. Springer-Autorin Lilo Endriss erklärt im Interview, warum Ignoranzfallen so tückisch sind.

      • Verbraucher können bald gemeinsam klagen

        Der Bundestag hat entschieden: Ab November ist es Verbrauchern möglich, über Verbände eine Musterfeststellungsklage gegen Unternehmen einzureichen, um gemeinsam Schadensersatz zu fordern. Die Opposition sieht das Gesetz kritisch.

      • Psychopath und Psychopath gesellt sich gern

        Menschen mit psychopathischen Tendenzen sind unter rüden Chefs zu Bestleistungen fähig, so eine Studie. Was nach einer Win-Win-Situation für stressige Arbeitsumfelder klingt, hat auch seine Kehrseiten.

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Prof. Dr. Richard Lackes
      Technische Universität Dortmund,
      LS für Wirtschaftsinformatik
      Universitätsprofessor
      Dr. Markus Siepermann
      Technische Universität Dortmund,
      LS für Wirtschaftsinformatik
      Wissenschaftlicher Mitarbeiter
      Prof. Dr. Robert Gillenkirch
      Universität Osnabrück
      Universitätsprofessor

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Fuzzy logic is an extension to Boolean logic and was developed by Zadeh in 1965. While classical logic only allows values of 1 for ‘true’ and ‘0’ for ‘false’ as the value of a variable, fuzzy logic permits any value in the interval [0, 1] …
      In this paper we present a consensus-theoretic framework based on weighted description logic and on a consensus modelling approach, which is used to retrieve a consistent decision among experts along multi-attributes. We will show that the …
      In this paper our aim is to explore a new look at formal systems of fuzzy logics using the framework of (fuzzy) formal concept analysis (FCA). Let L be an extension of MTL complete with respect to a given L-chain. We investigate two possible …

      Sachgebiete