Direkt zum Inhalt

Hohe Behörde

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Exekutivorgan der seit dem 23.7.2002 wegen Vertragsbeendigung (Art. 97 EGKSV) nicht mehr bestehenden Montanunion (EGKS); Art. 7 ff. EGKSV. Zu den Aufgaben der Hohen Behörden gehörte es, über die Einhaltung der vertraglichen Bestimmungen durch die Mitgliedsstaaten zu wachen.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Hohe Behörde"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Hohe Behörde Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/hohe-behoerde-36413 node36413 Hohe Behörde node36602 EGKS node36413->node36602 node52680 EGKSV node36413->node52680 node34885 EWG node36602->node34885 node34504 EG-Richtlinien node34504->node36602 node51964 Europarecht node51964->node36602 node51964->node52680 node46850 OEEC node46850->node36602 node52680->node36602 node52680->node34885 node34761 EEA node34761->node52680
    Mindmap Hohe Behörde Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/hohe-behoerde-36413 node36413 Hohe Behörde node36602 EGKS node36413->node36602 node52680 EGKSV node36413->node52680

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete