Direkt zum Inhalt

Kollapsologie

Definition: Was ist "Kollapsologie"?

Die Kollapsologie (fr. "collapsologie") betreibt ein transdisziplinäres Studium des prognostizierten Endes der modernen Zivilisation. Zu diesem könnten Klimawandel, Zerstörung der Artenvielfalt und des ökologischen Gleichgewichts, Epidemien und Pandemien, Finanz- und Wirtschaftskrisen, Auseinandersetzungen mit konventionellen, chemischen und biologischen Waffen und Atomkriege, Verknappung und Wegfall von Ressourcen, Stromausfälle, Hungersnöte sowie andere Krisen und Katastrophen führen. Ein System nach dem anderen würde nach dieser Vorstellung kollabieren und damit die Menschheit um Jahrhunderte oder Jahrtausende zurückwerfen.

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Inhaltsverzeichnis

    1. Allgemein
    2. Entwicklung
    3. Kritik und Ausblick

    Allgemein

    Die Kollapsologie (fr. "collapsologie") betreibt ein transdisziplinäres Studium des prognostizierten Endes der modernen Zivilisation. Zu diesem könnten Klimawandel, Zerstörung der Artenvielfalt und des ökologischen Gleichgewichts, Epidemien und Pandemien, Finanz- und Wirtschaftskrisen, Auseinandersetzungen mit konventionellen, chemischen und biologischen Waffen und Atomkriege, Verknappung und Wegfall von Ressourcen, Stromausfälle, Hungersnöte sowie andere Krisen und Katastrophen führen. Ein System nach dem anderen würde nach dieser Vorstellung kollabieren und damit die Menschheit um Jahrhunderte oder Jahrtausende zurückwerfen.

    Entwicklung

    Die Bewegung der Kollapsologie hat ihren Ursprung in Frankreich. Zu den bekanntesten Vertretern gehört Pablo Servigne, ein Agrarwissenschaftler, der zusammen mit Raphaël Stevens das Buch "Comment tout peut s'effondrer" (2015) verfasst hat. Die darin enthaltene Wortschöpfung "collapsologie" ist scherzhaft gemeint, obschon man sich mit einem ernsthaften Thema befasst. Ein weiteres Werk der Autoren unter Mitwirkung von Gauthier Chapelle ist "Une autre fin du monde est possible" (2018). Dort setzt man auf Mittel wie Kooperation, Selbstreflexion und Spiritualität. "Les Plantes du chaos" (2021) von Thierry Thevenin und Pablo Servigne fragt nach der produktiven Verwendung invasiver Arten, wieder mit Blick auf das zerstörte Gleichgewicht.

    Kritik und Ausblick

    Kritiker monieren, dass die genannten Vertreter in ihren Werken bestimmte Weltanschauungen und Strömungen wie Ökofeminismus und Spiritualität befürworten. Damit vermengen sich faktenbasierte Beobachtungen und Schlussfolgerungen mit irrationalen Momenten. Die Futurologie wird sozusagen auf eine als wahrscheinlich angesehene Zukunft verengt und dadurch noch fokussierter und spekulativer. Die Wissenschaftsethik kann sich solcher Probleme annehmen. Den eigentlichen Herausforderungen widmen sich neben Soziologie, Psychologie, Philosophie, Politikwissenschaft, Umweltwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften etc. auch Umwelt-, Wirtschafts- und Technikethik.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Kollapsologie"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Kollapsologie Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/kollapsologie-122706 node122706 Kollapsologie node122425 Ressourcen node122706->node122425 node45671 Soziologie node122706->node45671 node39490 Kooperation node122706->node39490 node53895 Philosophie node122706->node53895 node52424 Klimawandel node122706->node52424 node54080 Wirtschaft node28662 Dienstleistungen node122425->node54080 node122425->node28662 node54195 Digitalisierung node122425->node54195 node54032 Industrie 4.0 node122425->node54032 node39199 Kritischer Rationalismus node43194 Panel node53796 Sozioökonomie node53796->node45671 node54195->node45671 node45671->node39199 node45671->node43194 node50164 Utilitarismus node48087 Unternehmen node34332 Ethik node33079 Finanzierung node39490->node33079 node30913 Beschaffung node39490->node30913 node29637 Absatz node39490->node29637 node53895->node54080 node53895->node50164 node53895->node48087 node53895->node34332 node52300 CO2-Fußabdruck node52300->node52424 node123231 Wokeness node123231->node52424 node54101 Big Data node54101->node52424 node41203 Nachhaltigkeit node41203->node52424 node52673 Soziale Medien node52673->node39490
    Mindmap Kollapsologie Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/kollapsologie-122706 node122706 Kollapsologie node39490 Kooperation node122706->node39490 node52424 Klimawandel node122706->node52424 node53895 Philosophie node122706->node53895 node45671 Soziologie node122706->node45671 node122425 Ressourcen node122706->node122425

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete