Direkt zum Inhalt

ökonomisch-ökologischer Nettoeffekt

Definition: Was ist "ökonomisch-ökologischer Nettoeffekt"?

Der ökonomisch-ökologische Nettoeffekt stellt Aktionskosten (nach Abzug der überwälzbaren Kosten) den erwarteten Sanktionskosten gegenüber.

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    1. Begriff: Der ökonomisch-ökologische Nettoeffekt stellt Aktionskosten (nach Abzug der überwälzbaren Kosten) den erwarteten Sanktionskosten gegenüber.

    2. Aktionskosten: Zu den Aktionskosten gehören Vermeidungskosten, Verminderungskosten, Substitutionskosten, Verwertungskosten, Beseitigungskosten und Transaktionskosten. Von ihnen sind die überwälzbaren Kosten zu subtrahieren.

    3. Überwälzbare Kosten: Zu den Ausprägungen von überwälzbaren Kosten gehören: a) prospektiv überwälzbare Kosten (auf Kunden)

    b) retrospektiv überwälzbare Kosten (auf Lieferanten),

    c) Subventionen, Finanzierungshilfen.

    4. Sanktionskosten: Dem gegenübergestellt werden die erwarteten Sanktionskosten: Verschmutzungsrechte, Versicherungsbeiträge, gesetzlich bedingte Sanktionen, Opportunitätskosten und Verhandlungslösungen.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "ökonomisch-ökologischer Nettoeffekt"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap ökonomisch-ökologischer Nettoeffekt Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/oekonomisch-oekologischer-nettoeffekt-52414 node52414 ökonomisch-ökologischer Nettoeffekt node48987 Transaktionskosten node52414->node48987 node42091 Opportunitätskosten node52414->node42091 node45185 Sanktion node52414->node45185 node47344 Transaktion node48987->node47344 node48640 Wertpapier node48987->node48640 node35440 Emissionshandel node42805 Ressource node38383 Lizenz node52366 Verschmutzungsrechte node52366->node52414 node52366->node35440 node52366->node42805 node52366->node38383 node49960 Umweltauflage node52366->node49960 node31119 Arbeitsmarkttheorien node31119->node48987 node38068 Make or Buy node38068->node48987 node39327 Kosten node42091->node39327 node33843 EU node38362 Interaktionstheorie der Führung node38362->node45185 node36710 Embargo node45185->node33843 node45185->node36710 node40705 kalkulatorische Zinsen node40705->node42091 node39911 Kalkulationszinssatz node39911->node42091 node41465 Investitionsrechnung node41465->node42091
    Mindmap ökonomisch-ökologischer Nettoeffekt Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/oekonomisch-oekologischer-nettoeffekt-52414 node52414 ökonomisch-ökologischer Nettoeffekt node42091 Opportunitätskosten node52414->node42091 node45185 Sanktion node52414->node45185 node48987 Transaktionskosten node52414->node48987 node52366 Verschmutzungsrechte node52366->node52414

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete