Direkt zum Inhalt

REFA-Lehre

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    1. Begriff: Alle vom REFA-Verband für Arbeitsstudien, Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung e.V. erarbeiteten Grundsätze und Verfahren. Die REFA-Lehre stützt sich auf die Erkenntnisse der Arbeitswissenschaft, bes. auf die Ergebnisse technisch-organisatorischer, soziologischer, psychologischer und ökonomischer Arbeitsforschung, und besteht im Wesentlichen aus anwendungsbezogenem Methodenwissen auf den Gebieten der Arbeits- und Betriebsorganisation. Systematische Zusammenfassung der REFA-Lehre in den sog. REFA-Methodenlehren.

    2. Ziele: sinnvoll gestaltete Arbeitsplätze und menschengerechte Arbeitsbedingungen sowie möglichst wirtschaftliche und humane Arbeitsabläufe zum Nutzen des Einzelnen wie auch des Unternehmens und damit letztlich zum Vorteil für die gesamte Volkswirtschaft.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap REFA-Lehre Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/refa-lehre-44641 node44641 REFA-Lehre node43425 REFA-Verband für Arbeitsstudien ... node44641->node43425 node36234 Humanisierung der Arbeit node43425->node36234 node33057 Ergonomie node33057->node43425 node31744 analytische Arbeitsbewertung node31744->node43425 node27450 Arbeitsstudium node27450->node44641 node38456 Motivation node27450->node38456 node36322 Fähigkeit node27450->node36322 node31585 Arbeitsbewertung node27450->node31585 node30289 Arbeits- und Organisationspsychologie node27450->node30289
      Mindmap REFA-Lehre Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/refa-lehre-44641 node44641 REFA-Lehre node43425 REFA-Verband für Arbeitsstudien ... node44641->node43425 node27450 Arbeitsstudium node27450->node44641

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete