Direkt zum Inhalt

SDRM

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Abk. für Sovereign Debt Restructuring Mechanism, Umschuldungsmechanismus; im April 2002 durch den IWF vorgeschlagenes Instrument zur langfristig nachhaltigen und wachstumsorientierten Umstrukturierung bestehender Schulden. Der IWF verfolgte dabei einen sog. Statutory Approach (ordnungspolitischen Ansatz), der die Entwicklung verbindlicher Spielregeln für die Teilnehmer an den internationalen Finanzmärkten vorsah, mit direkten Verhandlungen von Schuldnern und Gläubigern. Nach Widerstand v.a. seitens der Vereinigten Staaten wurde der Ansatz 2003 fallen gelassen. Stattdessen befürwortet der IWF nun die generelle Anwendung von Mehrheitsklauseln bei internationalen Kreditgeschäften.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap SDRM Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/sdrm-42109 node42109 SDRM node37867 IWF node37867->node42109 node39685 Liquidität node39685->node37867 node37652 internationale Arbeitsteilung node37652->node37867 node54217 Brexit node54217->node37867 node49553 Zahlungsbilanz node49553->node37867
      Mindmap SDRM Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/sdrm-42109 node42109 SDRM node37867 IWF node37867->node42109

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete