Direkt zum Inhalt

Steuerschuld

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Inhaltsverzeichnis

    1. Abgabenordnung
    2. Erbschaftsteuer

    Abgabenordnung

    Die vermögensrechtliche Verpflichtung des Steuerschuldners im Steuerschuldverhältnis, den Steueranspruch des Steuerberechtigten zu erfüllen.

    1. Entstehung: Die Steuerschuld entsteht, sobald der Tatbestand verwirklicht ist, an den das jeweilige Einzelsteuergesetz die Leistungspflicht knüpft (§ 38 AO).

    2. Erlöschen: Die Steuerschuld erlischt durch Zahlung, Aufrechnung, Billigkeitserlass (Steuererlass), Verjährung oder durch Eintritt der Bedingung bei auflösend bedingten Ansprüchen (§ 47 AO).

    3. Zurechnungssubjekt: Wer die Steuerschuld zu erfüllen hat, wer Steuerschuldner ist, richtet sich nach den Einzelsteuergesetzen (§ 43 AO). Der Steuerschuldner muss steuerrechtsfähig sein, d.h. Träger steuerlicher Rechte und Pflichten sein können. Handlungsfähigkeit bzw. steuerliche Geschäftsfähigkeit ist nicht erforderlich.

    Erbschaftsteuer

    Steuerschulden sind abzugsfähig, soweit sie vom Erblasser stammen (Nachlassverbindlichkeiten).

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Steuerschuld"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Steuerschuld Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/steuerschuld-42754 node42754 Steuerschuld node42045 Steuerschuldner node42754->node42045 node44217 Steuererlass node42754->node44217 node28401 Aufrechnung node42754->node28401 node48890 Verjährung node42754->node48890 node47264 Willenserklärung node45288 Steuerpflichtiger node49166 Zahlungsaufschub node49166->node42045 node42045->node45288 node27060 Bestandskraft node47197 Unbilligkeit node47197->node44217 node48996 Verwaltungsakt node44291 Stundung node44291->node42045 node44217->node27060 node44217->node48996 node44217->node44291 node50486 unerlaubte Handlung node31379 Arbeitsentgelt node31379->node28401 node29133 DDP node29133->node42754 node30202 CPT node29133->node30202 node35916 FCA node29133->node35916 node52731 DAP node29133->node52731 node28401->node47264 node28401->node50486 node28401->node48890 node47636 Wechsel node33103 Eigentumsvorbehalt node35170 Geschäftsfähigkeit node44319 Sicherungsübereignung node48890->node47636 node48890->node33103 node48890->node35170 node48890->node44319 node32483 EXW node32483->node29133 node48710 Vollstreckungsschuldner node48710->node42045
    Mindmap Steuerschuld Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/steuerschuld-42754 node42754 Steuerschuld node48890 Verjährung node42754->node48890 node28401 Aufrechnung node42754->node28401 node44217 Steuererlass node42754->node44217 node42045 Steuerschuldner node42754->node42045 node29133 DDP node29133->node42754

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete