Direkt zum Inhalt

Teileverwendungsnachweis

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    1. Begriff: in der Produktionsplanung und -steuerung eine Aufstellung, in der angegeben ist, in welche anderen Teile ein Teil eingeht; Aufbau und Inhalt analog zur Stückliste, aber in umgekehrter Betrachtungsrichtung.

    2. Arten: Baukasten-Teileverwendungsnachweis (einstufiger Teileverwendungsnachweis), Struktur-Teileverwendungsnachweis (mehrstufiger Teileverwendungsnachweis) und Mengenübersichts-Teileverwendungsnachweis.

    Mindmap Teileverwendungsnachweis Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/teileverwendungsnachweis-50265 node50265 Teileverwendungsnachweis node51585 Produktionsplanung und -steuerung node50265->node51585 node44343 Stückliste node50265->node44343 node48581 Teil node50265->node48581 node50027 Vorlaufverschiebung node50027->node51585 node43589 Stücklistenprozessor node43589->node51585 node30973 Bedarfsermittlung node44343->node30973 node42854 PPS-System node42854->node44343 node43248 Stammdaten node43248->node44343 node31073 Arbeitsvorbereitung node31073->node44343 node48581->node42854 node30039 Baugruppe node48581->node30039 node31978 Fertigungsstufe node31978->node48581 node35027 Fertigungsauftrag node35027->node48581
    Mindmap Teileverwendungsnachweis Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/teileverwendungsnachweis-50265 node50265 Teileverwendungsnachweis node51585 Produktionsplanung und -steuerung node50265->node51585 node44343 Stückliste node50265->node44343 node48581 Teil node50265->node48581

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete