Direkt zum Inhalt

Antizipation

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Vorwegnahme eines erst später zu erwartenden Ereignisses.

    1. An der Börse: als Zeitgeschäft (Termingeschäfte).

    2. Im Handelsverkehr: Zahlung vor dem Fälligkeitstermin; hat z.T. Zinsvergütung oder Diskont zur Folge.

    3. Bilanz: rechnerische Vorwegnahme einer erst später fälligen Zahlung als „sonstige Forderungen“ bzw. „sonstige Verbindlichkeiten“ (antizipative Posten der Rechnungsabgrenzung).

    Mindmap Antizipation Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/antizipation-29047 node29047 Antizipation node50034 Termingeschäfte node29047->node50034 node29778 Diskont node29047->node29778 node31697 antizipative Posten der ... node29047->node31697 node31239 Derivate node50034->node31239 node29775 Arbitrage node50034->node29775 node33310 Hedging node50034->node33310 node42627 Optionsgeschäft node50034->node42627 node47636 Wechsel node29778->node47636 node30198 Diskontsatz node30198->node29778 node30945 Diskontkredit node30945->node29778 node43179 Rückstellung node31697->node43179 node32667 Ertrag node31697->node32667 node30077 Aufwendungen node31697->node30077 node30171 Abgrenzung node30171->node31697
    Mindmap Antizipation Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/antizipation-29047 node29047 Antizipation node50034 Termingeschäfte node29047->node50034 node29778 Diskont node29047->node29778 node31697 antizipative Posten der ... node29047->node31697

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete