Direkt zum Inhalt

Bernstein

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Eduard, 1850–1932, Hauptvertreter des Revisionismus (gemäßigte Richtung des marxistischen Sozialismus, erstrebt wird eine Evolution in Form einer Revision des Marxismus, keine Revolution). Bernstein lehnte v.a. die Verelendungstheorie von Marx ab (Verelendung) und setzte sich kritisch mit der Wertlehre des Marxismus auseinander.

    Mindmap Bernstein Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/bernstein-30866 node30866 Bernstein node38333 Marxismus node30866->node38333 node48560 Verelendung node30866->node48560 node39031 Kommunismus node38333->node39031 node46338 Sozialismus node38333->node46338 node37627 Marxismus-Leninismus node38333->node37627 node54080 Wirtschaft node54080->node38333 node48560->node38333 node37009 Kapitalismus node48560->node37009 node32426 historischer Materialismus node48560->node32426 node50317 technischer Fortschritt node48560->node50317 node39225 Lassalle node39225->node30866 node39225->node46338 node39225->node37009 node38534 Marx node39225->node38534 node34588 ehernes Lohngesetz node39225->node34588
    Mindmap Bernstein Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/bernstein-30866 node30866 Bernstein node38333 Marxismus node30866->node38333 node48560 Verelendung node30866->node48560 node39225 Lassalle node39225->node30866

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete