Direkt zum Inhalt

Einkommenselastizität der Nachfrage

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Elastizität, die den Zusammenhang zwischen der relativen mengenmäßigen Nachfrage x eines Haushalts nach einem Gut und einer Veränderung seines Einkommens Y angibt:

    MathML (base64):PG1hdGggeG1sbnM9Imh0dHA6Ly93d3cudzMub3JnLzE5OTgvTWF0aC9NYXRoTUwiIG1hdGhzaXplPSIyMCI+Cjxtc3ViPgo8bWk+zrc8L21pPgo8bXJvdz4KPG1pPng8L21pPgo8bW8+LDwvbW8+CjxtaT5ZPC9taT4KPC9tcm93Pgo8L21zdWI+Cjxtbz49PC9tbz4KPG1mcmFjPgo8bWZyYWM+Cjxtcm93Pgo8bWk+ZDwvbWk+CjxtaT54PC9taT4KPC9tcm93Pgo8bWk+eDwvbWk+CjwvbWZyYWM+CjxtZnJhYz4KPG1yb3c+CjxtaT5kPC9taT4KPG1pPlk8L21pPgo8L21yb3c+CjxtaT5ZPC9taT4KPC9tZnJhYz4KPC9tZnJhYz4KPG1vPj08L21vPgo8bWZyYWM+Cjxtcm93Pgo8bWk+ZDwvbWk+CjxtaT54PC9taT4KPC9tcm93Pgo8bXJvdz4KPG1pPmQ8L21pPgo8bWk+WTwvbWk+CjwvbXJvdz4KPC9tZnJhYz4KPG1vPuKLhTwvbW8+CjxtZnJhYz4KPG1pPlk8L21pPgo8bWk+eDwvbWk+CjwvbWZyYWM+CjwvbWF0aD4K

    Als ein Maß der Bedürfnisdringlichkeit interpretiert ist sie umso kleiner, je höher die Dringlichkeit ist. Superiore Güter weisen eine Einkommenselastizität der Nachfrage größer Eins auf, bei relativ inferioren Gütern ist die Einkommenselastizität der Nachfrage kleiner Eins und bei absolut inferioren Gütern kleiner Null.

    Mindmap Einkommenselastizität der Nachfrage Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/einkommenselastizitaet-der-nachfrage-36835 node36835 Einkommenselastizität der Nachfrage node39648 inferiores Gut node36835->node39648 node33262 Haushalt node36835->node33262 node45936 Pareto-Optimum node45936->node33262 node33962 Elastizität node33962->node36835 node39103 Nachfrage node41923 Preiselastizität node39825 Nachfrageelastizität node39825->node36835 node39825->node33962 node39825->node39103 node39825->node41923 node34811 Gossensche Gesetze node49034 Volkseinkommen node34985 Gerechtigkeit node34718 Einkommen node34985->node34718 node29920 Budget node51205 Wirtschaftssubjekt node51205->node33262 node54080 Wirtschaft node54080->node33262 node36899 Haushaltstheorie node39648->node36899 node39648->node34718 node36114 Gut node39648->node36114 node33262->node29920 node42919 Produzentenrente node42919->node36114 node39569 Konsumentenrente node39569->node36114 node45598 Produktionsfaktoren node45598->node36114 node28662 Dienstleistungen node46145 Opfertheorien node46145->node39648 node34718->node36835 node34718->node34811 node34718->node49034 node36114->node36835 node36114->node28662
    Mindmap Einkommenselastizität der Nachfrage Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/einkommenselastizitaet-der-nachfrage-36835 node36835 Einkommenselastizität der Nachfrage node39648 inferiores Gut node36835->node39648 node36114 Gut node36835->node36114 node33262 Haushalt node36835->node33262 node34718 Einkommen node36835->node34718 node39825 Nachfrageelastizität node39825->node36835

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete