Direkt zum Inhalt

Erbenhaftung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Einstehen für Nachlassverbindlichkeiten (§§ 1967–2017, 2058–2063 BGB). Erbenhaftung setzt Annahme der Erbschaft voraus.

    1. Bürgerliches Recht: Der Erbe haftet grundsätzlich unbeschränkt mit seinem ganzen Vermögen; Erbenhaftung ist jedoch auf den Nachlass beschränkbar, vgl. Nachlassverwaltung, Nachlassinsolvenz.

    2. Handelsrecht: Der Erbe haftet für die Geschäftsschulden eines von Todes wegen erworbenen Geschäftes unbeschränkt, wenn die Firmenfortführung nicht binnen drei Monaten nach Kenntnis des Eintritts der Erbschaft eingestellt wird (§ 27 HGB). Wird das Geschäft nicht unter der bisherigen Firma weitergeführt, so besteht eine handelsrechtliche Erbenhaftung nur, wenn ein bes. Verpflichtungsgrund, z.B. Schuldübernahme, vorliegt; sonst haftet der Erbe nur nach BGB.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Erbenhaftung"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Erbenhaftung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/erbenhaftung-34490 node34490 Erbenhaftung node36190 Firmenfortführung node34490->node36190 node40317 Nachlassverbindlichkeiten node34490->node40317 node29475 Annahme node34490->node29475 node36673 Einkommensteuer node47545 Veräußerung node36190->node47545 node33489 Firma node36190->node33489 node32553 Handelsregister node36190->node32553 node37104 Kommanditist node43405 Schuldenhaftung node43405->node34490 node43405->node37104 node43405->node47545 node43405->node33489 node35274 Erbfallschulden node35274->node40317 node49559 Vermächtnis node49559->node40317 node31051 außergewöhnliche Belastungen node40317->node36673 node40317->node31051 node46240 offene Handelsgesellschaft (OHG) node46240->node34490 node46240->node36190 node46240->node43405 node31477 Bilanz node46240->node31477 node45573 Personengesellschaft node46240->node45573 node40541 juristische Person node46240->node40541 node49985 Vollmacht node49985->node29475 node35427 gezogener Wechsel node49761 Vertrag node47264 Willenserklärung node29475->node35427 node29475->node49761 node29475->node47264 node40085 Kommanditgesellschaft (KG) node40085->node46240
    Mindmap Erbenhaftung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/erbenhaftung-34490 node34490 Erbenhaftung node29475 Annahme node34490->node29475 node40317 Nachlassverbindlichkeiten node34490->node40317 node36190 Firmenfortführung node34490->node36190 node46240 offene Handelsgesellschaft (OHG) node46240->node34490 node43405 Schuldenhaftung node43405->node34490

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete