Direkt zum Inhalt

Ethernet

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    lokales Netz, in der ersten Hälfte der 1970er-Jahre von der Firma Rank Xerox (USA) entwickelt.

    Aufbau: Ethernet ist ein auf Einfachheit ausgelegtes Netz ohne zentrale Kontrolle für interne Netzwerke; es arbeitet auf einem Basisband-Bus (Basisband). Zugangsverfahren: CSMA/CD.

    Standardisierung: weitgehend in die Norm IEEE 802.3 eingegangen. Beim Fast Ethernet handelt es sich um die Weiterentwicklung des Ethernet. Fast Ethernet ist heute die meist verbreiteste LAN-Technik für interne Netzwerke und verbindet Geräte per Glasfaser und Funk auch über größere Entfernungen.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Ethernet Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/ethernet-34596 node34596 Ethernet node36792 IEEE-802 node34596->node36792 node36720 IEEE node34596->node36720 node27038 CSMA/CD node34596->node27038 node41870 lokales Netz node34596->node41870 node27768 Bus node34596->node27768 node46565 Prozessor node36792->node41870 node40855 ISO node36792->node40855 node38490 Informatik node36720->node36792 node36720->node38490 node36720->node41870 node50667 Zugangsverfahren node27038->node50667 node37454 Netzwerktopologie node27038->node37454 node38837 Netz node27038->node38837 node29700 Adresse node41870->node37454 node45411 Rechner node41870->node45411 node30636 Daten node41870->node30636 node41870->node38837 node29703 digitale Darstellung node27768->node46565 node27768->node29700 node27768->node29703 node27768->node30636
      Mindmap Ethernet Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/ethernet-34596 node34596 Ethernet node41870 lokales Netz node34596->node41870 node27768 Bus node34596->node27768 node27038 CSMA/CD node34596->node27038 node36720 IEEE node34596->node36720 node36792 IEEE-802 node36792->node34596

      News SpringerProfessional.de

      • Was Bewerber garantiert abschreckt

        Sie sollen Status symbolisieren und modern daher kommen, erreichen aber das genaue Gegenteil. Arbeitsuchende empfinden englische Jobtitel häufig als unnötig aufgebläht. Keep ist simple, ist der bessere Anglizismus im Recruiting.

      • Big Brother im Büro

        Die totale Überwachung von Mitarbeitern ist längst keine negative Utopie mehr, wie sie George Orwell oder Dave Eggers in ihren Romanen heraufbeschwören. Unternehmen können bereits jetzt die Aktivitäten ihrer Angestellten rundum erfassen. Wissenschaftler warnen vor Missbrauch.

      • Private Equity in Deutschland boomt

        Unternehmen günstig kaufen und mit Gewinn verkaufen. Das ist das Konzept von Private Equity-Gesellschaften. Sie sind in Deutschland nach wie vor sehr aktiv, wie eine aktuelle Studie zeigt.

      • Zu wenig Innovation vor lauter Transformation

        Im BCG-Innovations-Ranking 2018 liegen US- und Digitalunternehmen klar vorn. Deutsche Firmen sind erst ab Platz 21 zu finden. Doch was hemmt hierzulande eigentlich die Innovationskraft?

      • Talentierte Mitarbeiter finden und binden

        Im hart gewordenen "War for Talents", in dem Fachkräfte begehrter denn je sind, vergessen Unternehmen offenbar, auf die internen Talente zu setzen. Dabei schlummern in der Belegschaft oft ungeahnte Potenziale.

      • Digitalisierung in betrieblicher Altersvorsorge angekommen

        Mittlerweile ist die Digitalisierung auch in der betrieblichen Altersvorsorge angekommen. Die aktuelle Mercer-Studie deckt Details auf und erklärt, wieso sich zwei Drittel der befragten Unternehmen eine digitale Informationsplattform wünschen.

      • Industrie 4.0 – und Schicht im Schacht?

        Je nach Standpunkt und Blickwinkel scheint der Trend zu Digitalisierung und Vernetzung der Industrie zur Industrie 4.0 positive oder negative Auswirkungen auf die Arbeitsplatzentwicklung zu versprechen. Wirtschaftsforscher haben jetzt eine Gesamtschau versucht.

      • Agile Führung zur Stärkung der Veränderungsintelligenz

        Braucht Agilität überhaupt noch Führung? Oder sind Führung und Agilität nicht ein Widerspruch in sich? Wie das Konzept der Veränderungsintelligenz zeigt, hängt die Antwort vom jeweiligen Agilitätskontext ab, so Gastautorin Antje Freyth.

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Prof. Dr. Richard Lackes
      Technische Universität Dortmund,
      LS für Wirtschaftsinformatik
      Universitätsprofessor
      Dr. Markus Siepermann
      Technische Universität Dortmund,
      LS für Wirtschaftsinformatik
      Wissenschaftlicher Mitarbeiter

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      To support QoS of time-sensitive services in Ethernet, IEEE has proposed a set of standards for transporting and forwarding real-time content over Ethernet known as Audio Video Bridging (AVB) with bandwidth reservation and priority isolation. AVB …
      Sensors, actuators, and controllers communicate with each other in our Water Management Cyber Physical System (WM-CPS). This WM-CPS is also Internet of Things (IoTs) enable because controllers used in WM-CPS always get a unique IP address during …
      The InfiniBand Architecture is an industry standard interconnect technology developed by the InfiniBand Trade Association in 1999 that provides higher reliability, higher availability, better performance, higher scalability than can be achieved …

      Sachgebiete