Direkt zum Inhalt

Händlerlisten-Förderung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Dealer-Listed Promotion; Förderung einer an Konsumenten gerichteten Werbebotschaft, in der über ein Produkt oder ein Sonderangebot berichtet wird. Gleichzeitig werden Namen und ggf. Adressen der Einzelhändler, die das Produkt führen oder sich an der Aktion beteiligen, angegeben.

    Händlerlisten-Förderung dient als Maßnahme zur Information des Konsumenten sowie als Anreiz für die Einzelhändler, das Produkt zu führen bzw. an der Aktion teilzunehmen (Verkaufsförderung).

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Händlerlisten-Förderung"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Händlerlisten-Förderung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/haendlerlisten-foerderung-36782 node36782 Händlerlisten-Förderung node48180 Verkaufsförderung node36782->node48180 node39592 Kommunikationspolitik node48180->node39592 node40268 Marktsegmentierung node48180->node40268 node48161 Werbung node48161->node48180 node54201 Omni-Channel-Management node54201->node48180
    Mindmap Händlerlisten-Förderung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/haendlerlisten-foerderung-36782 node36782 Händlerlisten-Förderung node48180 Verkaufsförderung node36782->node48180

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete