Direkt zum Inhalt

Hafteinlage

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Umgangssprachlicher Begriff, der - soweit ersichtlich - im Gesetz keinen Niederschlag gefunden hat (vgl. dazu auch die Ausführungen bei Haftsumme). Vornehmlich bei der Kommanditgesellschaft (KG) bezieht er sich auf die Einlage, auf die die persönliche Haftung des Kommanditisten mit dessen Privatvermögen gegenüber den Gläubigern der KG beschränkt ist. Die Hafteinlage ist im Gesellschaftsvertrag klar und eindeutig zu bestimmen. Leistung der Hafteinlage braucht aber nicht in Geld zu erfolgen. Ist die Hafteinlage geleistet, so ist weitere Haftung ausgeschlossen (§ 171 I HGB). Entscheidend ist die im Handelsregister eingetragene Summe oder ihre Erhöhung durch handelsübliche Mitteilung oder sonstige Bekanntmachung der Gesellschaft an die Gläubiger. Erlass oder Stundung der Hafteinlage durch die Gesellschafter ist gegenüber den Gläubigern unwirksam; verschleierte Rückzahlung in Form unzulässiger Gewinnausschüttung (z.B. nach dem Stand des Kapitalkontos) lässt die Haftung i.Allg. wieder aufleben (§ 172 IV 1 HGB).

    Mindmap Hafteinlage Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/hafteinlage-35878 node35878 Hafteinlage node36762 Erlass node35878->node36762 node34439 Gesellschaftsvertrag node35878->node34439 node36257 Einlagen node35878->node36257 node44291 Stundung node35878->node44291 node37104 Kommanditist node35878->node37104 node27889 Aktiengesellschaft (AG) node27889->node36257 node32770 Gesamtschuldner node32770->node36762 node44217 Steuererlass node36762->node44217 node49761 Vertrag node36762->node49761 node28702 dingliches Recht node36762->node28702 node36671 Gesellschaft mit beschränkter ... node36671->node34439 node33489 Firma node45573 Personengesellschaft node45573->node34439 node34439->node33489 node36515 Gesellschafterdarlehen node36515->node36257 node29754 Betriebsvermögen node38793 Nennwert node36257->node29754 node36257->node38793 node42688 Stundungszinsen node44291->node42688 node46240 offene Handelsgesellschaft (OHG) node46240->node34439 node46240->node37104 node40085 Kommanditgesellschaft (KG) node45796 Prokura node36571 GmbH & Co. ... node36571->node37104 node37104->node40085 node37104->node45796 node44217->node44291 node47197 Unbilligkeit node47197->node44291 node49761->node44291
    Mindmap Hafteinlage Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/hafteinlage-35878 node35878 Hafteinlage node44291 Stundung node35878->node44291 node37104 Kommanditist node35878->node37104 node36257 Einlagen node35878->node36257 node34439 Gesellschaftsvertrag node35878->node34439 node36762 Erlass node35878->node36762

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete