Direkt zum Inhalt

Lasswellsche Formel

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    erstes Kommunikationsmodell; 1948 von H.D. Lasswell publiziert: „Wer sagt was über welchen Kanal zu wem?“

    Heute erweitert durch die Fragen nach der Kommunikationswirkung und der Umweltsituation; für die Werbung gilt: Wer (Unternehmen, Werbetreibender) sagt was (Werbebotschaft) unter welchen Bedingungen (Situation) über welche Kanäle (Media) zu wem (Zielgruppe) mit welchen Wirkungen (Werbewirkung)?

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Lasswellsche Formel"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Lasswellsche Formel Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/lasswellsche-formel-37086 node37086 Lasswellsche Formel node48977 Zielgruppe node37086->node48977 node49647 Werbewirkung node37086->node49647 node39049 Media node37086->node39049 node40268 Marktsegmentierung node48977->node40268 node28920 Copy-Strategie node28920->node48977 node47226 Typologie node47226->node48977 node40451 Markenidentität node40451->node48977 node34829 Image node49647->node34829 node46885 Product Placement node46885->node49647 node50159 Werbebudget node50159->node49647 node50159->node39049 node46139 Penetration node46139->node49647 node39049->node48977 node43973 Reichweite node39049->node43973 node49511 Werbeträger node39049->node49511
    Mindmap Lasswellsche Formel Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/lasswellsche-formel-37086 node37086 Lasswellsche Formel node48977 Zielgruppe node37086->node48977 node49647 Werbewirkung node37086->node49647 node39049 Media node37086->node39049

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete