Direkt zum Inhalt

Werbekampagne

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Gesamtheit aller gestalteten Werbemittel und deren Einsatz in ausgewählten Werbeträgern (Media), Werbegebieten und in einem bestimmten Werbezeitraum.

    Die inhaltlichen Ziele einer Werbekampagne sollen mit einer zielgruppengerechten Ansprache vereinbar sein. Nach Erreichen der Werbeziele oder nach Ablauf des geplanten Werbezeitraums ist die Werbekampagne beendet.

    Mögliche Erscheinungsformen: Plakate, Druckschriften, Anzeigen, Fernsehspots und Funkspots, Werbegeschenke etc.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Werbekampagne Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/werbekampagne-51050 node51050 Werbekampagne node34178 Funkspot node51050->node34178 node33361 Fernsehspot node51050->node33361 node48335 Werbemittel node51050->node48335 node29445 Anzeige node51050->node29445 node50500 Tracking-Forschung node51050->node50500 node39049 Media node51050->node39049 node29915 Add-a-Card-Anzeige node29915->node29445 node39554 Involvement node36303 Funkwerbung node52632 Hörfunk node34178->node39554 node34178->node36303 node34178->node52632 node40172 integrierte Kommunikation node34178->node40172 node44190 Spotwerbung node44190->node33361 node34076 Fernsehwerbung node33361->node34076 node52620 Anzeigenverkäufer node52618 Anzeigensonderformen node43447 Printwerbung node48359 Werbeziele node48335->node48359 node29445->node52620 node29445->node52618 node29445->node43447 node50500->node39049 node50740 Tausenderpreis node50740->node33361 node50740->node39049 node40136 Intramediaselektion node40136->node39049 node49511 Werbeträger node39049->node49511 node53520 Affiliate node53520->node48335 node43274 Reminder node43274->node48335
      Mindmap Werbekampagne Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/werbekampagne-51050 node51050 Werbekampagne node48335 Werbemittel node51050->node48335 node39049 Media node51050->node39049 node29445 Anzeige node51050->node29445 node33361 Fernsehspot node51050->node33361 node34178 Funkspot node51050->node34178

      News SpringerProfessional.de

      • "Freibeträge in Abfindungsregelungen wieder einführen"

        Seit 1. Januar gilt die Institutsvergütungsverordnung (IVV). Mit ihr wurden in erster Linie die Anforderungen der Leitlinien der Europäischen Bankenaufsichtsbehörde EBA für eine solide Vergütungspolitik in deutsches Recht umgesetzt. Wie sich das auf die Personal- und Abfindungsstrategien bei den Banken auswirkt, erklärt Jurist Christoph Abeln im Interview.

      • So teuer wird der Fachkräftemangel

        Dass der Fachkräftemangel die deutsche Wirtschaft bremst, ist nicht neu. Allerdings war bislang nicht klar, wie sehr fehlendes Personal zu Buche schlägt. Einer Studie zufolge drohen bis zum Jahr 2030 wirtschaftliche Schäden in Milliardenhöhe. 

      • KMU zögern bei tiefgreifender Digitalisierung

        Der digitale Wandel wirkt sich auf die gesamte Wertschöpfungskette aus. Viele kleine und mittelständische Unternehmen haben das nicht vollends erkannt, weshalb sie sich auf die Optimierung einzelner interner Prozesse versteifen.

      • Welche Themen CFOs 2018 bewegen

        Die Wirtschaftslage für deutsche Unternehmen ist gut. Dennoch gibt es einige Themen, die CFOs Kopfzerbrechen bereiten. Was steht auf der Agenda der Finanzvorstände ganz oben für die kommenden Monate?

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Prof. Dr. Franz-Rudolf Esch
      Universität Gießen,
      FB Wirtschaftswissenschaften,
      Fak. BWL I
      Inhaber der Professur für Marketing

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Der Werbung kommt bei der Durchsetzung vieler Marken eine entscheidende Rolle zu. Wirtschaftlich sinnvolle Werbung muss eine Unternehmensleistung einprägsam verdeutlichen und verankern. Vor dem Hintergrund der vorliegenden wissenschaftlichen Erkenntn
      Märkte werden offenbar immer dynamischer. An den Finanzmärkten kann man dies wohl besonders gut beobachten, ist die tägliche, ja stündliche Börsenentwicklung doch gleichsam zum universalen Barometer für die ökonomische Stimmungslage weltweit geworden

      Sachgebiete