Direkt zum Inhalt

Polarisationstheorien

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Aus der Kritik an den neoklassischen Gleichgewichtstheorien (Neoklassik) entstandene wirtschaftliche Entwicklungstheorien. Sie gehen von dauerhaften räumlichen Ungleichgewichten und sehr individuellen Entwicklungspfaden aus. Ein positives Ereignis in einer Branche reicht, um durch Rückkopplungseffekte das Wachstum einer ganzen Region anzukurbeln, während kumulative sozio-ökonomische Prozesse den Abstand zwischen wachsenden und unterentwickelten Gebieten verschärfen. Es wird davon ausgegangen, dass Entzugseffekte (Backwash-Effekt), z. B. Faktorwanderungen (Kapital, Arbeitskräfte) in die wachsende Region, stärker sind als zentrifugale Ausbreitungseffekte (Ausbreitungseffekt) oder Sickereffekte. Polarisationstheorien haben vor allem Einzug in die Entwicklungsländerdiskussion gehalten. Sie stützen das Argument, dass Unterentwicklung die Folge wirtschaftlicher Abhängigkeit ist (Dependencia-Theorien).

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Polarisationstheorien"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Polarisationstheorien Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/polarisationstheorien-54302 node54302 Polarisationstheorien node29293 Backwash-Effekt node54302->node29293 node28414 Dependencia-Theorien node54302->node28414 node41093 Neoklassik node54302->node41093 node46166 Region node54302->node46166 node30996 Ausbreitungseffekt node54302->node30996 node30562 Cluster node30562->node46166 node50092 Zentrum node42805 Ressource node29293->node50092 node29293->node42805 node34141 Entzugseffekt node29293->node34141 node39344 Neokolonialismus node54304 Modernisierungstheorien node54304->node28414 node48931 Terms of Trade node37652 internationale Arbeitsteilung node37652->node28414 node28414->node39344 node28414->node48931 node43134 regionale Disparitäten node43134->node46166 node42448 Segregation node42448->node46166 node40778 Makroökonomik node41093->node40778 node38052 Keynesianismus node41093->node38052 node30607 Allokation node41093->node30607 node44292 Peripherie node44292->node46166 node46701 Preis node39454 Investition node39624 Innovation node30996->node44292 node30996->node46701 node30996->node39454 node30996->node39624 node38124 Marktwirtschaft node38124->node41093
    Mindmap Polarisationstheorien Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/polarisationstheorien-54302 node54302 Polarisationstheorien node41093 Neoklassik node54302->node41093 node30996 Ausbreitungseffekt node54302->node30996 node46166 Region node54302->node46166 node28414 Dependencia-Theorien node54302->node28414 node29293 Backwash-Effekt node54302->node29293

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete