Direkt zum Inhalt

säkulare Stagnation

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Begriff der Volkswirtschaftstheorie. Von Keynes und v.a. Hansen vertretene Hypothese, nach der das kapitalistische Wirtschaftssystem langfristig in einen stationären Zustand, d.h. einen Zustand ohne wirtschaftliches Wachstum, übergeht. Die säkulare Stagnation entsteht bei relativ hohem Pro-Kopf-Einkommen, bei dem infolge zu hoher durchschnittlicher Sparquote das geplante Sparen die geplante Investition übersteigt. Dadurch wird ein langfristiger Kontraktionsprozess ausgelöst, der erst bei einem so niedrigen Nationaleinkommensniveau zum Stillstand kommt, bei dem geplantes Sparen und geplante Investition wieder einander angeglichen sind. Die Wirtschaft verharrt dann auf diesem Niveau.

    Diese Argumentation erscheint für geschlossene Volkswirtschaften plausibel. In offenen Volkswirtschaften würde die überschüssige Ersparnisbildung ins Ausland abfließen, eine Abwertung der Inlandswährung hervorrufen und über eine Zunahme der Güterexporte einen expansiven Multiplikatorprozess auslösen. Ein Rückgang des inländischen Nationaleinkommens braucht dann nicht mehr aufzutreten.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap säkulare Stagnation Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/saekulare-stagnation-44621 node44621 säkulare Stagnation node32654 durchschnittliche Sparquote node44621->node32654 node40302 Multiplikatorprozess node44621->node40302 node48617 Wachstum node44621->node48617 node38104 Keynes node44621->node38104 node39042 Multiplikator node42396 Stagnation node42396->node44621 node38767 Konjunkturphasen node42396->node38767 node43108 Sparen node51134 verfügbares Einkommen node37467 Konsumquote node32654->node43108 node32654->node51134 node32654->node37467 node42209 Sparparadoxon node42209->node40302 node29678 autonome Größen node29678->node40302 node29211 aggregierte Nachfragekurve node29211->node40302 node40302->node39042 node46332 Stabilitäts- und Wachstumsgesetz ... node48617->node46332 node27867 Bruttoinlandsprodukt (BIP) node48617->node27867 node27801 Arbeitslosigkeit node40778 Makroökonomik node47916 Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung (VGR) node47916->node38104 node38052 Keynesianismus node38104->node27801 node38104->node40778 node38104->node38052 node38998 magisches Vieleck node38998->node48617 node54080 Wirtschaft node54080->node48617
      Mindmap säkulare Stagnation Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/saekulare-stagnation-44621 node44621 säkulare Stagnation node48617 Wachstum node44621->node48617 node38104 Keynes node44621->node38104 node40302 Multiplikatorprozess node44621->node40302 node32654 durchschnittliche Sparquote node44621->node32654 node42396 Stagnation node42396->node44621

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete