Direkt zum Inhalt

Superlativ-Werbung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    häufig angewandtes Mittel im Rahmen der Werbung, um - meist durch einen übertreibenden Slogan („... ist... der Beste”) - die eigene Leistung bes. wirkungsvoll herauszustellen und den Kunden suggestiv zu beeinflussen.

    Zulässigkeit: Solange dabei nicht gegen die guten Sitten verstoßen wird im Sinn der Generalklausel des § 1 UWG (sittenwidrige Werbung) oder eine objektiv nachweisbare Irreführung im Sinn des § 5 UWG (irreführende Werbung) vorliegt, ist Superlativ-Werbung gesetzlich nicht verboten. Die Grenzziehung im Einzelfall ist allerdings sehr schwierig.

    Vgl. auch unlautere Werbung, unlauterer Wettbewerb.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Superlativ-Werbung"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Superlativ-Werbung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/superlativ-werbung-50527 node50527 Superlativ-Werbung node49070 unlautere Werbung node50527->node49070 node45419 sittenwidrige Werbung node50527->node45419 node48872 unlauterer Wettbewerb node50527->node48872 node43969 Slogan node50527->node43969 node38072 irreführende Werbung node50527->node38072 node49070->node45419 node49070->node48872 node49070->node38072 node42334 Sittenwidrigkeit node42334->node45419 node27274 Anstalt node27274->node48872 node32353 Gerichtsstand node32353->node48872 node46885 Product Placement node46885->node45419 node46885->node48872 node27635 Ausbeutung node45419->node27635 node38607 Manipulation node38607->node49070 node43416 Rücktritt node43416->node38072 node45022 Recognitiontest node43969->node45022 node45770 Recalltest node43969->node45770 node26995 Akzeptanz node43969->node26995 node47612 Verkehrsauffassung node47612->node38072 node50013 Verbraucherpolitik node50013->node38072 node50827 Ware node50827->node48872 node50827->node38072
    Mindmap Superlativ-Werbung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/superlativ-werbung-50527 node50527 Superlativ-Werbung node43969 Slogan node50527->node43969 node38072 irreführende Werbung node50527->node38072 node49070 unlautere Werbung node50527->node49070 node48872 unlauterer Wettbewerb node50527->node48872 node45419 sittenwidrige Werbung node50527->node45419

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete