Direkt zum Inhalt

SWIFT

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Abk. für Society for Worldwide Interbank Financial Telecommunication. 1. Begriff: Von Finanzinstituten getragene Gesellschaft (in der Rechtsform einer Genossenschaft nach belgischem Recht; Sitz in La Hulpe bei Brüssel).

    2. Leistungen: SWIFT betreibt ein internationales, hochverfügbares und sicheres Kommunikationsnetzwerk und bietet Produkte sowie Services, die es seinen Kunden ermöglichen, Finanznachrichten sicher und schnell untereinander auszutauschen. Die Operating Center befinden sich in den Vereinigten Staaten, in den Niederlanden und in der Schweiz. Neben den Transaktionen des Zahlungsverkehrs werden über das SWIFT-Netzwerk auch Nachrichten im Zusammenhang mit Dokumentengeschäften, Devisengeschäfte und insbesondere auch Wertpapierhandelsgeschäften übermittelt. Zur Vermeidung von Missverständnissen und Auslegungsschwierigkeiten sind Adressen, Währungsbezeichnungen und Nachrichtentexte einer Normung unterworfen (international verständliche SWIFT-Standards). Deshalb erarbeitet SWIFT in enger Kooperation mit dem Finanzgewerbe Standards für den Nachrichtenverkehr. Es wurden Hunderte von Nachrichtentypen für den Datenaustausch definiert. Zu diesen SWIFT-Nachrichten gehören bspw. Interbank- und Kundenzahlungen, Deckungsanschaffungen aus Wertpapier- und Devisengeschäften sowie Kontoauszüge für gegenseitig unterhaltene Konten zwischen Kreditinstituten.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap SWIFT Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/swift-46974 node46974 SWIFT node47299 Zahlungsverkehr node46974->node47299 node37578 Kontoauszug node46974->node37578 node34781 Europäische Zentralbank (EZB) node46511 Single Euro Payments ... node40855 ISO node34927 European Committee for ... node34927->node46974 node34927->node34781 node35749 EBA node34927->node35749 node33529 IBAN node33529->node46974 node33529->node46511 node33529->node40855 node33529->node34927 node28931 Bank Identifier Code node28992 BIC node28931->node28992 node27621 Bankleitzahl node27621->node28992 node27752 Deutsche Bundesbank node28992->node46974 node28992->node27752 node28083 Auslandszahlungsverkehr node47299->node28083 node27740 Auszug node27740->node37578 node38043 Kontokorrent node40108 Kontoauszugsdrucker (KAD) node36198 Homebanking node37578->node38043 node37578->node40108 node37578->node36198 node53814 Die Deutsche Kreditwirtschaft ... node53814->node47299 node54160 Kryptowährung node54160->node47299 node35313 DTA node35313->node47299
      Mindmap SWIFT Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/swift-46974 node46974 SWIFT node47299 Zahlungsverkehr node46974->node47299 node37578 Kontoauszug node46974->node37578 node28992 BIC node28992->node46974 node33529 IBAN node33529->node46974 node34927 European Committee for ... node34927->node46974

      News SpringerProfessional.de

      • Verantwortungsvolle Chefs haben mehr Stress

        Ein Chef, der sich seiner Verantwortung im Job bewusst ist, führt ein stressbelastetes Dasein. Zumindest, wenn er sich in einer gehobenen Machtposition befindet. Das haben Wissenschafter herausgefunden.

      • Dax-Vorstände verdienen noch mehr

        Wenn etwas die Gemüter erhitzt, dann sind es immer wieder die exorbitanten Bezüge von Vorständen und Aufsichtsräten von Unternehmen. Eine aktuelle Studie gibt der Diskussion neue Nahrung. Demnach bekommen die CEOs von der Post, Heidelberg Cement, Adidas und Daimler unglaubliche Summen. 

      • Enterprise Social Networks fördern Innovationen

        Der digitale Reifegrad deutschsprachiger Unternehmen verbessert sich zusehends. In allen Bereichen haben digitale Prozesse mittlerweile die analogen Formen der Zusammenarbeit überholt. Doch es gibt noch viel zu tun.

      • Konsequent digital steigert die Profite

        Je intensiver Unternehmen digitalisiert sind, desto höher ist ihr Gewinnwachstum. Allerdings braucht es dazu konsequente Strategien und den Willen zum Wandel auf allen Ebenen.

      • Warum Manager die Macht der Controller fürchten

        Die Rolle des Controllers verändert sich. Er soll gerade als Unterstützung im strategischen Bereich an Einfluss gewinnen. Doch noch ist nicht jeder Manager bereit, den Controller als Sparringspartner zu sehen.

      • So viele befriste Arbeitsverträge wie nie

        Es gibt viel zu tun für die Bundesregierung – auch beim Thema befristete Arbeitsverträge. Denn deren Zahl hat im Jahr 2017 ein Rekordhoch erreicht. Bei der Hälfte fehlt sogar der sachliche Grund.

      • Facebook und VW stehen nicht für Werte

        Cambridge Analytica bei Facebook und die nicht endende Abgasaffäre bei Volkswagen haben das Image beider Unternehmen schwer geschädigt. Verbraucher wissen nicht mehr, welcher Ethik sie folgen. Ein Gastbeitrag von Jan Döring.

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Jochen Metzger
      Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
      Bundesbankdirektor, Leiter des Zentralbereichs Zahlungsverkehr und Abwicklungssysteme

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      -ADVERTISEMENT -  The next evolution for RLDA and laboratory testing PCB® has launched the new SWIFT® Evo wheel force transducer for spinning and non-spinning automotive applications.
      The next evolution for RLDA and laboratory testing PCB® has launched the new SWIFT® Evo wheel force transducer for spinning and non-spinning automotive applications​​​​​​​. Read more here .
      The next evolution for RLDA and laboratory testing PCB® has launched the new SWIFT® Evo wheel force transducer for spinning and non-spinning automotive applications.

      Sachgebiete