Direkt zum Inhalt

X12-ARIMA

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    verbreitetes Verfahren zur Saisonbereinigung, das u.a. vom Statistischen Bundesamt (StBA), der Bundesagentur für ArbeitEurostat, der Europäischen Zentralbank (EZB) und der Deutschen Bundesbank benutzt wird, um saisonale Einflüsse aus Zeitreihen zu eliminieren. X12-ARIMA ist die aktuelle Version des bereits länger bekannten Saisonbereinigungsverfahrens X-11, das vom US Bureau of the Census entwickelt wurde. X12-ARIMA wird vom Bureau of the Census kostenlos zur Verfügung gestellt.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap X12-ARIMA Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/x12-arima-28988 node28988 X12-ARIMA node34781 Europäische Zentralbank (EZB) node28988->node34781 node34806 EUROSTAT node28988->node34806 node46711 Saisonbereinigung node28988->node46711 node29198 Bundesagentur für Arbeit node28988->node29198 node46290 Statistisches Bundesamt (StBA) node28988->node46290 node43522 öffentliche Kreditinstitute node43522->node29198 node35560 EWWU node54217 Brexit node54217->node34781 node34043 Geldpolitik node34781->node35560 node34781->node34043 node28357 Direktinvestition node28357->node34806 node33843 EU node34806->node33843 node34806->node46290 node31583 Arbeitslosenquote node31583->node29198 node31421 Altersteilzeitgesetz (ATG) node31421->node29198 node28220 Agentur für Arbeit node50522 Trend node46711->node50522 node30126 Arbeitslose node46711->node30126 node49715 Zeitreihe node46711->node49715 node48908 Zeitreihenanalyse node46711->node48908 node29198->node28220 node43361 Preisstatistik node43361->node46290 node48885 Wirtschaftsstatistik node48885->node46290 node44723 Statistischer Beirat node47916 Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung (VGR) node47916->node46290 node46290->node44723 node47125 Verzugszinsen node47125->node34781
      Mindmap X12-ARIMA Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/x12-arima-28988 node28988 X12-ARIMA node46711 Saisonbereinigung node28988->node46711 node46290 Statistisches Bundesamt (StBA) node28988->node46290 node29198 Bundesagentur für Arbeit node28988->node29198 node34806 EUROSTAT node28988->node34806 node34781 Europäische Zentralbank (EZB) node28988->node34781

      News SpringerProfessional.de

      • Was Bewerber garantiert abschreckt

        Sie sollen Status symbolisieren und modern daher kommen, erreichen aber das genaue Gegenteil. Arbeitsuchende empfinden englische Jobtitel häufig als unnötig aufgebläht. Keep ist simple, ist der bessere Anglizismus im Recruiting.

      • Big Brother im Büro

        Die totale Überwachung von Mitarbeitern ist längst keine negative Utopie mehr, wie sie George Orwell oder Dave Eggers in ihren Romanen heraufbeschwören. Unternehmen können bereits jetzt die Aktivitäten ihrer Angestellten rundum erfassen. Wissenschaftler warnen vor Missbrauch.

      • Private Equity in Deutschland boomt

        Unternehmen günstig kaufen und mit Gewinn verkaufen. Das ist das Konzept von Private Equity-Gesellschaften. Sie sind in Deutschland nach wie vor sehr aktiv, wie eine aktuelle Studie zeigt.

      • Zu wenig Innovation vor lauter Transformation

        Im BCG-Innovations-Ranking 2018 liegen US- und Digitalunternehmen klar vorn. Deutsche Firmen sind erst ab Platz 21 zu finden. Doch was hemmt hierzulande eigentlich die Innovationskraft?

      • Talentierte Mitarbeiter finden und binden

        Im hart gewordenen "War for Talents", in dem Fachkräfte begehrter denn je sind, vergessen Unternehmen offenbar, auf die internen Talente zu setzen. Dabei schlummern in der Belegschaft oft ungeahnte Potenziale.

      • Digitalisierung in betrieblicher Altersvorsorge angekommen

        Mittlerweile ist die Digitalisierung auch in der betrieblichen Altersvorsorge angekommen. Die aktuelle Mercer-Studie deckt Details auf und erklärt, wieso sich zwei Drittel der befragten Unternehmen eine digitale Informationsplattform wünschen.

      • Industrie 4.0 – und Schicht im Schacht?

        Je nach Standpunkt und Blickwinkel scheint der Trend zu Digitalisierung und Vernetzung der Industrie zur Industrie 4.0 positive oder negative Auswirkungen auf die Arbeitsplatzentwicklung zu versprechen. Wirtschaftsforscher haben jetzt eine Gesamtschau versucht.

      • Agile Führung zur Stärkung der Veränderungsintelligenz

        Braucht Agilität überhaupt noch Führung? Oder sind Führung und Agilität nicht ein Widerspruch in sich? Wie das Konzept der Veränderungsintelligenz zeigt, hängt die Antwort vom jeweiligen Agilitätskontext ab, so Gastautorin Antje Freyth.

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Katrin Schmidt
      Bundesagentur für Arbeit,
      Zentrale
      Referentin Arbeitsmarktberichterstattung

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Traditionally, trend-estimation or -extraction methods for non-stationary time series (ARIMA-model based, structural models, Census X12,…) make use of a stochastic modeling procedure which not only determines an optimal symmetric MA(∞)-extraction …
      Für Produktionsunternehmen steigt in den letzten Jahren die Marktvolatilität stetig an. Die Flexibilität des Personaleinsatzes wird daher ein immer wichtigerer Stellhebel zur Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit in Hochlohnländern wie Deutschland.
      This paper proposes a simple approach to measuring social change using text data. The approach is based on the idea that any significant change in a society should affect the distribution of the words used in the society. Essentially we use the …

      Sachgebiete