Direkt zum Inhalt

Zentralisation

Definition

Zusammenfassung von Teilaufgaben bei einer Stelle nach bestimmten Aufgabenmerkmalen.

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Zusammenfassung von Teilaufgaben bei einer Stelle nach bestimmten Aufgabenmerkmalen.

    Organisationslehre: 1. I.w.S.: Zusammenfassung von Teilaufgaben bei einer Stelle, die im Hinblick auf eines der verschiedenen Merkmale einer Aufgabe gleichartig sind, z.B. nach dem Verrichtungsaspekt (Verrichtungsprinzip), dem Objektaspekt (Objektprinzip) oder dem räumlichen Aspekt. Zentralisation nach einem Kriterium ergibt zugleich Dezentralisation nach den anderen Aufgabenmerkmalen.

    Zentralisation bewirkt eine Spezialisierung des für den Aufgabenkomplex zuständigen Handlungsträgers auf den der Zentralisation zugrunde liegenden Aufgabenaspekt.

    2. I.e.S.: Entscheidungszentralisation.

    Gegensatz: Dezentralisation.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Zentralisation Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/zentralisation-50747 node50747 Zentralisation node45943 Spezialisierung node50747->node45943 node42583 Objektprinzip node50747->node42583 node47343 Verrichtungsprinzip node50747->node47343 node42791 Stelle node50747->node42791 node30139 Aufgabe node50747->node30139 node31803 Aufgabenanalyse node38538 Kundengliederung node38538->node45943 node43177 Spartenorganisation node43177->node45943 node28649 Arbeitsteilung node44548 Produktgliederung node44548->node42583 node45943->node28649 node45943->node42583 node38377 Marktgliederung node38377->node42583 node42583->node31803 node35601 Funktionalorganisation node30797 Aufgabensynthese node47343->node31803 node47343->node35601 node47343->node30797 node47343->node30139 node46722 organisatorische Einheit node42791->node46722 node49605 Taskforce node49605->node30139 node43095 Organisationsstruktur node43095->node30139 node32873 Handlungsträger node30139->node32873 node41792 Instanz node41792->node42791 node44108 Stellenangebot node44108->node42791 node39279 Leitungssystem node39279->node42791 node39659 Matrixorganisation node39659->node45943
      Mindmap Zentralisation Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/zentralisation-50747 node50747 Zentralisation node42791 Stelle node50747->node42791 node30139 Aufgabe node50747->node30139 node47343 Verrichtungsprinzip node50747->node47343 node42583 Objektprinzip node50747->node42583 node45943 Spezialisierung node50747->node45943

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Prof. Dr. Gerhard Schewe
      Universität Münster,
      Lehrstuhl für BWL,
      insbes. Organisation, Personal und Innovation
      Univ.-Professor

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete