Direkt zum Inhalt

Ausstrahlungseffekte

(weitergeleitet von Irradiation)

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    1. Marketing: a) Begriff: Beeinflussung der Reaktion auf eine absatzpolitische Maßnahme durch Wirkungen anderer marketingpolitischer Instrumente auf das zu untersuchende Objekt.
    b) Arten:
    (1) Zeitliche Ausstrahlungseffekte (Carryover-Effekt): Zeitlich vorgelagerte Maßnahmen und Ereignisse können in der Untersuchungsperiode nachwirken, z.B. wirkt Werbung häufig auch noch, nachdem sie nicht mehr geschaltet wird.
    (2) Sachliche Ausstrahlungseffekte (Spillover-Effekt, Inferenzprozesse): Simultane Maßnahmen und Ereignisse außerhalb einer experimentellen Anordnung können das Untersuchungsergebnis beeinflussen.
    Beispiel Produktpolitik: Schluss von einem Merkmal eines Produktes auf ein anderes Merkmal.
    (a) Irradiation (von einer Teilleistung wird auf einen Teil der Produktqualität geschlossen, z.B. Schaumbildung eines Spülmittels = Reinigungskraft);
    (b) Detaildominanz (von einem Merkmal wird auf Gesamtleistung geschlossen, z.B. Preis = Qualität);
    (c) Halo-Effekt (Schluss vom Gesamtmerkmal auf Detailmerkmal, z.B. Sportwagen = hoher Benzinverbrauch);
    (d) Kontext-Effekt (Schluss vom Umfeldeindruck auf das Produkt).

    2. Marktforschung: Antwortverzerrungen, die bei Befragungen dadurch auftreten, dass die Beantwortung einer vorhergehenden Frage das Antwortverhalten für die nachfolgende Frage mehr oder weniger stark beeinflusst (Halo-Effekt).

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Ausstrahlungseffekte Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/ausstrahlungseffekte-27748 node27748 Ausstrahlungseffekte node32703 Halo-Effekt node27748->node32703 node28987 Carryover-Effekt node27748->node28987 node43401 Spillover-Effekt node27748->node43401 node41045 marketingpolitische Instrumente node27748->node41045 node40772 Kontrahierungspolitik node40166 Markenfamilienstrategie node40296 Markenfamilie node40166->node40296 node36974 Marke node40296->node27748 node40296->node36974 node48674 Werbewirkungsfunktion node28987->node48674 node28886 Distribution node34829 Image node43401->node34829 node34801 externer Effekt node43401->node34801 node31786 Corporate Identity node43401->node31786 node44161 Produktpolitik node44161->node41045 node39592 Kommunikationspolitik node41045->node40772 node41045->node28886 node41045->node39592 node36988 Nachsichtseffekt node36988->node32703
      Mindmap Ausstrahlungseffekte Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/ausstrahlungseffekte-27748 node27748 Ausstrahlungseffekte node43401 Spillover-Effekt node27748->node43401 node41045 marketingpolitische Instrumente node27748->node41045 node28987 Carryover-Effekt node27748->node28987 node32703 Halo-Effekt node27748->node32703 node40296 Markenfamilie node40296->node27748

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete