Direkt zum Inhalt

Black Friday

Definition: Was ist "Black Friday"?

Der Black Friday ist eine Rabattaktion des Einzelhandels, die am Freitag nach Thanksgiving bzw. während des ganzen Wochenendes stattfindet. Es ist unklar, woher der Begriff stammt vielleicht von den schwarzen Zahlen, die die Händler zu dieser Zeit im Prinzip schreiben können.

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Inhaltsverzeichnis

    1. Allgemein
    2. Hintergrund und Geschichte
    3. Kritik und Ausblick

    Allgemein

    Der Black Friday ist eine Rabattaktion des Einzelhandels, die am Freitag nach Thanksgiving bzw. während des ganzen Wochenendes stattfindet. Es ist unklar, woher der Begriff stammt vielleicht von den schwarzen Zahlen, die die Händler zu dieser Zeit im Prinzip schreiben können.

    Hintergrund und Geschichte

    In den USA ist der Black Friday seit den 1960er-Jahren eine wirtschaftliche Größe. Nach Deutschland kam er 2013, in die Schweiz bereits 2007, wobei hier wie dort der Onlinehandel besondere Akzente setzt. Er ist wie Halloween eine von mehreren Importen aus anderen Ländern und Kulturen, um die hiesige Wirtschaft anzukurbeln.

    Kritik und Ausblick

    Greta Thunberg (Fridays for Future) verwendete 2020 mit Blick auf den Black Friday den Begriff des Überkonsums. Sie riet dazu, kein "Zeug" zu kaufen, das man nicht braucht. Die Wirtschaftsethik untersucht das Verhältnis zwischen Konsum und Überkonsum und kritisiert die künstlich erzeugte Nachfrage und den damit verbundenen Ressourcenverbrauch.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Black Friday"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Black Friday Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/black-friday-123151 node123151 Black Friday node38812 Konsum node123151->node38812 node39103 Nachfrage node123151->node39103 node54080 Wirtschaft node123151->node54080 node33555 Einzelhandel node123151->node33555 node48644 Wirtschaftsethik node123151->node48644 node30493 direkter Vertrieb node33262 Haushalt node33262->node38812 node38232 Käufer- und Konsumentenverhalten node27867 Bruttoinlandsprodukt (BIP) node38812->node38232 node38812->node27867 node46701 Preis node38117 Marktanalyse node38117->node39103 node40513 Markt node40513->node39103 node39103->node46701 node28647 Absatzmittler node28647->node33555 node54080->node39103 node54080->node48644 node34752 Homo oeconomicus node54080->node34752 node28662 Dienstleistungen node54080->node28662 node35491 Handel node27259 Betriebsformen des Handels node27259->node33555 node33555->node30493 node33555->node35491 node34332 Ethik node48644->node34332 node54195 Digitalisierung node54195->node54080 node54195->node48644 node122433 Lockdown node122433->node54080 node122433->node48644 node34718 Einkommen node34718->node38812
    Mindmap Black Friday Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/black-friday-123151 node123151 Black Friday node54080 Wirtschaft node123151->node54080 node48644 Wirtschaftsethik node123151->node48644 node33555 Einzelhandel node123151->node33555 node39103 Nachfrage node123151->node39103 node38812 Konsum node123151->node38812

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete