Direkt zum Inhalt

Gebietsfremde

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Begriff aus dem dt. Außenwirtschaftsrecht, dem Außenwirtschaftsgesetz (AWG) (§ 4 I Nr. 7 AWG a.F.). Gebietsfremde waren natürliche Personen mit Wohnsitz oder gewöhnlichem Aufenthalt in fremden Wirtschaftsgebieten sowie juristische Personen und Personenhandelsgesellschaften mit Sitz oder Ort der Leitung in fremden Wirtschaftsgebieten. Zweigniederlassungen Gebietsansässiger in fremden Wirtschaftsgebieten galten als Gebietsfremde, wenn sie dort ihre Leitung haben und für sie eine gesonderte Buchführung besteht; Betriebsstätten Gebietsansässiger in fremden Wirtschaftsgebieten galten als Gebietsfremde, wenn sie dort ihre Verwaltung haben.

    Gegensatz: Gebietsansässige.

    Wurde mit Wirkung vom 1.9.2013 ersetzt durch den Begriff Ausländer (§ 2 V AWG n.F.).

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Gebietsfremde Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/gebietsfremde-35130 node35130 Gebietsfremde node32875 fremde Wirtschaftsgebiete node35130->node32875 node48404 Wohnsitz node35130->node48404 node29452 Außenwirtschaftsrecht node35130->node29452 node35444 Gebietsansässige node35130->node35444 node31247 Außenwirtschaftsgesetz (AWG) node35130->node31247 node32353 Gerichtsstand node36755 Einfuhrvertrag node36755->node35130 node36755->node35444 node28327 Außenwirtschaftsbestimmungen node28327->node32875 node27371 Ausfuhr node27371->node32875 node47662 Wirtschaftsgebiet node32875->node47662 node50950 Wohnsitzfinanzamt node50950->node48404 node53135 Non Residents node53135->node48404 node44231 Steuerausländer node44231->node48404 node48404->node32353 node29452->node31247 node27754 ausländische Unternehmungen im ... node27754->node35130 node29070 Auslandsniederlassung node30672 Auskunftspflicht node30672->node31247 node28021 Außenwirtschaftsverkehr node28021->node32875 node28021->node35444 node48197 Ursprungsnachweis node48197->node29452 node49471 Verbrauchsland node49471->node29452 node35444->node29452 node31247->node27754 node31247->node29070 node31247->node28021 node35516 Forderungen Gebietsansässiger an ... node35516->node35130 node35516->node35444
      Mindmap Gebietsfremde Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/gebietsfremde-35130 node35130 Gebietsfremde node29452 Außenwirtschaftsrecht node35130->node29452 node31247 Außenwirtschaftsgesetz (AWG) node35130->node31247 node48404 Wohnsitz node35130->node48404 node32875 fremde Wirtschaftsgebiete node35130->node32875 node35444 Gebietsansässige node35130->node35444

      News SpringerProfessional.de

      • "Der beste Deal kann sich zum Flop entwickeln"

        Wie Übernahmen von Unternehmen gelingen, erklärt M&A-Experte Florian Bauer im Exklusiv-Interview. Denn der Professor für strategisches Management an der Lancaster University Management School erlebt viel zu oft, wie die Integration zugekaufter Kandidaten scheitert.

      • Aufsichtsrat – kein Job für nebenbei

        Die Zeiten, in denen Vorstände nebenher zahlreiche Aufsichtsratsmandate anhäuften, sind vorbei. Die Hauptgründe: Zeitmangel und strengere Anforderungen. Beginnt nun die Ära der Berufsaufsichtsräte?

      • "Ignoranz versucht, einen anderen zum Nichts zu machen"

        Sie wirken auf den ersten Blick harmlos: Ignoranzfallen am Arbeitsplatz. Dabei handelt es sich um Mobbing, um subtile seelische Gewalt, die Mitarbeitern an die Nieren geht. Springer-Autorin Lilo Endriss erklärt im Interview, warum Ignoranzfallen so tückisch sind.

      • Verbraucher können bald gemeinsam klagen

        Der Bundestag hat entschieden: Ab November ist es Verbrauchern möglich, über Verbände eine Musterfeststellungsklage gegen Unternehmen einzureichen, um gemeinsam Schadensersatz zu fordern. Die Opposition sieht das Gesetz kritisch.

      • Psychopath und Psychopath gesellt sich gern

        Menschen mit psychopathischen Tendenzen sind unter rüden Chefs zu Bestleistungen fähig, so eine Studie. Was nach einer Win-Win-Situation für stressige Arbeitsumfelder klingt, hat auch seine Kehrseiten.

      • Wie agil sind Unternehmen wirklich?

        Großunternehmen und Konzerne müssen große Veränderungen bei der Entwicklung und Umsetzung von digitalen Kundenstrategien bewältigen. Customer Experience-Verantwortliche sehen hier noch zuviel Silodenken in den Unternehmen.

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Dr. Carsten Weerth
      Hauptzollamt Bremen
      Lehrbeauftragter an der FOM Hochschule für Oekonomie und Management
      Jan-Hendrik Krumme
      Sekretariat der Kultusministerkonferenz
      Referatsleiter Personalwesen, Organisation, Rechts- und Grundsatzangelegenheiten

      Sachgebiete