Direkt zum Inhalt

Wohnsitz

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Inhaltsverzeichnis

    1. Bürgerliches Recht
    2. Öffentliches Recht
    3. Steuerrecht

    Bürgerliches Recht

    Ort, an dem eine Person den Mittelpunkt ihrer Lebensbeziehungen hat (§§ 7 ff. BGB). Kinder teilen i.d.R. den Wohnsitz der Eltern (bei verschiedenen Wohnsitzen des Elternteils, der das Kind in persönlichen Angelegenheiten vertritt), auch wenn sie sich tatsächlich an einem anderen Ort aufhalten.

    Nach dem Wohnsitz bestimmt sich v.a. der Gerichtsstand und der Erfüllungsort.

    Öffentliches Recht

    Der Begriff gilt der Hauptwohnung, an den die verschiedensten Pflichten und Rechte geknüpft sind (Meldepflicht, Wahlrecht etc.). Nebenwohnung ist jede weitere Wohnung (§ 21 BMG).

    Steuerrecht

    Einen Wohnsitz im Sinn der Steuergesetze hat jemand dort, wo er eine Wohnung unter solchen Umständen innehat, die darauf schließen lassen, dass er die Wohnung beibehalten und benutzen will (§ 8 AO).

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Wohnsitz Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/wohnsitz-48404 node48404 Wohnsitz node32353 Gerichtsstand node48404->node32353 node53135 Non Residents node53135->node48404 node33890 Geldwäsche node53135->node33890 node53659 Vermögensauskunft node47613 Vollstreckungsgericht node53659->node47613 node43517 Schuldnerverzeichnis node27400 Amtsgericht node26970 Betriebsfinanzamt node33022 Finanzamt node50950 Wohnsitzfinanzamt node50950->node48404 node50950->node26970 node50950->node33022 node32180 gewöhnlicher Aufenthalt node50950->node32180 node35615 Grenzgänger node48872 unlauterer Wettbewerb node32353->node48872 node48554 Zuständigkeit node32353->node48554 node30204 Arbeitnehmerüberlassung node44231 Steuerausländer node44231->node48404 node44231->node35615 node44231->node30204 node44231->node32180 node45659 Pfändungs- und Überweisungsbeschluss node45659->node32353 node47613->node48404 node47613->node43517 node47613->node27400 node47613->node32353 node52923 Verfahrensablauf einer Zwangsversteigerung node52923->node47613
      Mindmap Wohnsitz Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/wohnsitz-48404 node48404 Wohnsitz node32353 Gerichtsstand node48404->node32353 node44231 Steuerausländer node44231->node48404 node53135 Non Residents node53135->node48404 node50950 Wohnsitzfinanzamt node50950->node48404 node47613 Vollstreckungsgericht node47613->node48404

      News SpringerProfessional.de

      • Dax-Vorstände verdienen noch mehr

        Wenn etwas die Gemüter erhitzt, dann sind es immer wieder die exorbitanten Bezüge von Vorständen und Aufsichtsräten von Unternehmen. Eine aktuelle Studie gibt der Diskussion neue Nahrung. Demnach bekommen die CEOs von der Post, Heidelberg Cement, Adidas und Daimler unglaubliche Summen. 

      • Enterprise Social Networks fördern Innovationen

        Der digitale Reifegrad deutschsprachiger Unternehmen verbessert sich zusehends. In allen Bereichen haben digitale Prozesse mittlerweile die analogen Formen der Zusammenarbeit überholt. Doch es gibt noch viel zu tun.

      • Konsequent digital steigert die Profite

        Je intensiver Unternehmen digitalisiert sind, desto höher ist ihr Gewinnwachstum. Allerdings braucht es dazu konsequente Strategien und den Willen zum Wandel auf allen Ebenen.

      • Warum Manager die Macht der Controller fürchten

        Die Rolle des Controllers verändert sich. Er soll gerade als Unterstützung im strategischen Bereich an Einfluss gewinnen. Doch noch ist nicht jeder Manager bereit, den Controller als Sparringspartner zu sehen.

      • So viele befriste Arbeitsverträge wie nie

        Es gibt viel zu tun für die Bundesregierung – auch beim Thema befristete Arbeitsverträge. Denn deren Zahl hat im Jahr 2017 ein Rekordhoch erreicht. Bei der Hälfte fehlt sogar der sachliche Grund.

      • Facebook und VW stehen nicht für Werte

        Cambridge Analytica bei Facebook und die nicht endende Abgasaffäre bei Volkswagen haben das Image beider Unternehmen schwer geschädigt. Verbraucher wissen nicht mehr, welcher Ethik sie folgen. Ein Gastbeitrag von Jan Döring.

      • Umweltaspekte in das Controlling integrieren

        Controlling wird mit Kennzahlen und nüchternen Fakten verbunden, selten jedoch mit dem Thema Umwelt. Eine Studie legt jedoch offen, wie wichtig es ist, Umweltaspekte mit dem Controlling zu verzahnen.

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Jan-Hendrik Krumme
      Sekretariat der Kultusministerkonferenz
      Referatsleiter Personalwesen, Organisation, Rechts- und Grundsatzangelegenheiten
      Prof. Dr. Wolfgang Eggert
      Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
      Lehrstuhlinhaber des Instituts für Wirtschaftstheorie und Finanzwissenschaft
      Steffen Minter
      Institut für Wirtschaftstheorie und
      Finanzwissenschaften, Albert-Ludwigs-Universität
      Wissenschaftlicher Mitarbeiter

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Art 4 Nr 6 des Rahmenbeschlusses 2002/584/JI des Rates vom 13. Juni 2002 über den Europäischen Haftbefehl und die Übergabeverfahren zwischen den MS ist dahin auszulegen, dass – eine gesuchte Person im VollstreckungsMS "ihren Wohnsitz hat", wenn sie d…
      1. Es läuft Art 56 EG zuwider, dass eine nationale Rechtsvorschrift wie die im Ausgangsverfahren in Rede stehende als Voraussetzung für den Erwerb eines landwirtschaftlichen Grundstücks das Erfordernis aufstellt, dass der Erwerber auf diesem Grundstü…
      Art 12 EG ist dahin auszulegen, dass er einer nationalen Regelung wie der im Ausgangsverfahren streitigen nicht entgegensteht, die die kostenlose Zurverfügungstellung einer Jahresvignette für Straßen Behinderten vorbehält, die ihren Wohnsitz oder gew…

      Sachgebiete