Direkt zum Inhalt

Geomarketing

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    auf geografischen Informationssystemen (GIS) basierendes Marketinginstrument, das unternehmensinterne Daten (z.B. Kunden- oder Absatzdaten) räumlich verortet und mit unternehmensexternen Marktdaten (z.B. soziodemographische oder sozioökonomische Strukturmerkmale) in Relation setzt, um eine Grundlage für unternehmerische Entscheidungen zu schaffen. Einsatzgebiete des Geomarketing sind u.a. Standortplanung, Zielgruppenanalyse, mikrogeografische Marktsegmentierung, Service und Vertriebsoptimierung.

    Mindmap Geomarketing Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/geomarketing-32070 node32070 Geomarketing node40268 Marktsegmentierung node32070->node40268 node45864 Standortplanung node32070->node45864 node36424 geografisches Informationssystem (GIS) node32070->node36424 node39435 Marketing node40268->node39435 node39843 Marktforschung node39843->node40268 node46882 Preisdifferenzierung node46882->node40268 node48977 Zielgruppe node48977->node40268 node46412 Standort node45864->node46412 node43670 Standortallokationsmodelle node45864->node43670 node42973 Standortwahl node42973->node45864 node36424->node39843 node41571 Informationssystem node36424->node41571
    Mindmap Geomarketing Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/geomarketing-32070 node32070 Geomarketing node40268 Marktsegmentierung node32070->node40268 node45864 Standortplanung node32070->node45864 node36424 geografisches Informationssystem (GIS) node32070->node36424

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete