Direkt zum Inhalt

interne Subventionierung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    1. Begriff/Merkmale: Ausgleich der Defizite einzelner Unternehmens- oder Verwaltungsbereiche aus den Überschüssen anderer Teilbereiche der gleichen Organisation. Auch (kalkulatorischer bzw. preispolitischer) Ausgleich der Defizite eines Erzeugnisses durch Erlöse eines anderen Erzeugnisses; Letzteres trägt die Kosten, die ihm nicht zurechenbar sind (Mischkalkulation). Problem ist die Tendenz zur allokativen Fehlsteuerung sowie im Verstoß gegen das Äquivalenzprinzip.

    2. Bedeutung: Im Rahmen der Wettbewerbspolitik wird unter interner Subventionierung (Quersubventionierung) das Verhalten eines Unternehmens verstanden, durch gezieltes Dumping bei einigen Produkten die Konkurrenz zu behindern (s. hierzu auch Antidumping-Verordnung). Die Kostendeckung kann durch überhöhte Preise bei anderen Produkten für das gesamte Unternehmen gesichert werden.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap interne Subventionierung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/interne-subventionierung-38429 node38429 interne Subventionierung node31388 Antidumping-Verordnung node38429->node31388 node29478 Äquivalenzprinzip node38429->node29478 node32656 Dumping node38429->node32656 node39644 Mischkalkulation node38429->node39644 node46882 Preisdifferenzierung node48419 Subvention node49674 Subventionierung node49674->node38429 node49674->node48419 node33297 Gemeinschaftsgebiet node36745 Einfuhr node28195 Antidumpingzoll node49016 Ursprungsland node31388->node33297 node31388->node36745 node31388->node28195 node31388->node49016 node29485 Arbeitslosenversicherung node31660 Außenhandel node31660->node32656 node40513 Markt node31585 Arbeitsbewertung node29478->node31585 node40634 Leistungsfähigkeitsprinzip node29478->node40634 node44250 Sozialpolitik Gestaltungsprinzipien node29478->node44250 node32656->node46882 node32656->node29485 node32656->node40513 node40478 Kost-Plus-System node40478->node39644 node39597 internationale Preispolitik node39597->node39644 node29911 Artikel node33474 Handelsspanne node33474->node39644 node39644->node29911 node47754 Versicherungsprinzip node47754->node29478
      Mindmap interne Subventionierung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/interne-subventionierung-38429 node38429 interne Subventionierung node29478 Äquivalenzprinzip node38429->node29478 node39644 Mischkalkulation node38429->node39644 node32656 Dumping node38429->node32656 node31388 Antidumping-Verordnung node38429->node31388 node49674 Subventionierung node49674->node38429

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete