Direkt zum Inhalt

Kost-Plus-System

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Cost-plus-System. 1. Begriff: Verfahren der Kostenumlage; auf einen Basispreis werden (je nach zusätzlich entstehenden Kosten) Aufschläge berechnet. Üblich in kooperativen Gruppen des Handels, um die Handlungskosten auf die Mitglieder zu verteilen, die die Kosten verursacht haben.

    Beispiele: Mindermengenaufschläge, Kleinauftragszuschläge, Zuschläge für zeitlich gesonderte Anlieferung oder Zustellung in räumlich schwer zu erreichende Gebiete.

    2. Auswirkungen des Kost-Plus-Systems: Veränderungen des Bestellrhythmus, Auftragskonzentration.

    3. Wettbewerbsrechtliche Beurteilung: Gefahr, dass an sich schon benachteiligte (Klein)-Betriebe zu Einstandspreisen beliefert werden, die aufgrund (überhöhter) Kostenzuschläge deutlich höher liegen als die den Großabnehmern berechneten Einstandspreise, z.B. aufgrund der Mengenrabattstaffeln (Wareneinstandspreis, Mengenrabatt, Mischkalkulation).

    Weitere Bedeutung: Preiskalkulation durch Gewinnaufschlag auf die Stückkosten.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Kost-Plus-System Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/kost-plus-system-40478 node40478 Kost-Plus-System node38217 Mindermengenaufschlag node40478->node38217 node47361 Wareneinstandspreis node40478->node47361 node39644 Mischkalkulation node40478->node39644 node39934 Mengenrabatt node40478->node39934 node43550 Rohertrag node43550->node47361 node35873 Fachgeschäft node38423 kooperative Gruppen des ... node35873->node38423 node38325 Kooperationsformen des Handels node39019 Mitgliederselektion node41548 Kleinauftragszuschlag node41548->node40478 node38423->node40478 node38423->node38325 node38217->node39019 node38217->node41548 node38217->node38423 node45018 Rechnungspreis node45018->node47361 node29431 Anschaffungskosten node47361->node29431 node29911 Artikel node39644->node29911 node33152 freiwillige Kette node33152->node39934 node49188 Zentraleinkauf node49188->node38423 node49188->node39934 node32550 Handelsfunktionen node46276 Rabatt node39934->node32550 node39934->node46276 node39597 internationale Preispolitik node39597->node39644 node33474 Handelsspanne node33474->node47361 node33474->node39644 node36106 Eigengeschäft node36106->node38423
      Mindmap Kost-Plus-System Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/kost-plus-system-40478 node40478 Kost-Plus-System node39644 Mischkalkulation node40478->node39644 node39934 Mengenrabatt node40478->node39934 node47361 Wareneinstandspreis node40478->node47361 node38217 Mindermengenaufschlag node40478->node38217 node38423 kooperative Gruppen des ... node40478->node38423

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete