Direkt zum Inhalt

kapitalgedeckte Zusatzversorgung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Zusätzliche Altersversorgung auf Basis des Kapitaldeckungsverfahren. Dem deutschen Rentensystem liegt ein Drei-Schichten-Modell zugrunde. Die erste Schicht bildet die Basisversorgung; dazu zählt die  gesetzliche Rentenversicherung (GRV), die nach dem Umlageverfahren finanziert wird. Im Unterschied dazu wird bei der zusätzlichen Altersvorsorge i.d.R. für jeden Sparer individuell sein Kapital gebildet. Sie ergänzt als zweite Schicht die Basisversorgung (erste Schicht) und die private Vorsorge (dritte Schicht). Im Einzelnen umfasst die kapitalgedeckte Zusatzversorgung die betriebliche Altersversorgung (bAV) und die steuerlich geförderte private Zusatzvorsorge ( Riester-Rente). In der kapitalgedeckten Zusatzversorgung gilt die  nachgelagerte Besteuerung.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "kapitalgedeckte Zusatzversorgung"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap kapitalgedeckte Zusatzversorgung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/kapitalgedeckte-zusatzversorgung-52467 node52467 kapitalgedeckte Zusatzversorgung node52823 Basisversorgung node52467->node52823 node42819 Rentenversicherung node52467->node42819 node52134 Drei-Schichten-Modell node52467->node52134 node41908 Kapitaldeckungsverfahren node52467->node41908 node39176 Lebensversicherung node33833 Einkünfte node40608 nachgelagerte Besteuerung node33833->node40608 node46058 soziale Sicherung node46058->node42819 node52890 berufsständische Versorgungseinrichtungen node52890->node42819 node52890->node40608 node42819->node39176 node31752 Beiträge node44201 Sozialversicherung node44201->node42819 node52134->node52823 node44651 Riester-Rente node52134->node44651 node52134->node40608 node31353 betriebliche Altersversorgung (bAV) node52134->node31353 node29478 Äquivalenzprinzip node41908->node39176 node41908->node31752 node41908->node44201 node41908->node29478 node40608->node52467 node31353->node52823 node50563 Vorsorgeaufwendungen node50563->node52823
    Mindmap kapitalgedeckte Zusatzversorgung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/kapitalgedeckte-zusatzversorgung-52467 node52467 kapitalgedeckte Zusatzversorgung node52134 Drei-Schichten-Modell node52467->node52134 node41908 Kapitaldeckungsverfahren node52467->node41908 node42819 Rentenversicherung node52467->node42819 node40608 nachgelagerte Besteuerung node52467->node40608 node52823 Basisversorgung node52467->node52823

    News SpringerProfessional.de

    Bücher

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete