Direkt zum Inhalt

Kerneuropa

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    beschreibt die europapolitische Idee der engeren Zusammenarbeit einiger Mitgliedstaaten der Europäischen Union (EU) im Vergleich zu anderen Mitgliedstaaten, die weniger (schnell) integrationswillig und integrationsfähig sind. Wird mit der Krise der Europäischen Union, dem Juncker-Plan (Weißbuch zur Zukunft Europas), dem Brexit und der Europäischen Union der verschiedenen Geschwindigkeiten seit 2017 neu belebt, damit die EU handlungsfähig bleibt.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Kerneuropa Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/kerneuropa-54511 node54511 Kerneuropa node54289 Juncker-Plan node54511->node54289 node54217 Brexit node54511->node54217 node54290 Krise der Europäischen ... node54511->node54290 node54512 Europäische Union der ... node54289->node54512 node54280 Frexit node54289->node54280 node45004 Römische Verträge node54289->node45004 node54289->node54217 node54288 Dexit node54387 EU-kritische Parteien und ... node54387->node54511 node54387->node54288 node54387->node54512 node54387->node54217 node36502 Europäische Kommission node54387->node36502 node54512->node54511 node54512->node54217 node54512->node54290 node54287 Fixit node54229 Freihandelsabkommen node54217->node54229 node38745 Migration node54217->node38745 node51674 EUV node54217->node51674 node54509 Separatismus in der ... node54217->node54509 node54345 Euro-Krise node54290->node54287 node54290->node54217 node54290->node54345 node54290->node54509
      Mindmap Kerneuropa Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/kerneuropa-54511 node54511 Kerneuropa node54217 Brexit node54511->node54217 node54290 Krise der Europäischen ... node54511->node54290 node54289 Juncker-Plan node54511->node54289 node54512 Europäische Union der ... node54511->node54512 node54387 EU-kritische Parteien und ... node54387->node54511

      News SpringerProfessional.de

      • Enterprise Social Networks fördern Innovationen

        Der digitale Reifegrad deutschsprachiger Unternehmen verbessert sich zusehends. In allen Bereichen haben digitale Prozesse mittlerweile die analogen Formen der Zusammenarbeit überholt. Doch es gibt noch viel zu tun.

      • Konsequent digital steigert die Profite

        Je intensiver Unternehmen digitalisiert sind, desto höher ist ihr Gewinnwachstum. Allerdings braucht es dazu konsequente Strategien und den Willen zum Wandel auf allen Ebenen.

      • Warum Manager die Macht der Controller fürchten

        Die Rolle des Controllers verändert sich. Er soll gerade als Unterstützung im strategischen Bereich an Einfluss gewinnen. Doch noch ist nicht jeder Manager bereit, den Controller als Sparringspartner zu sehen.

      • So viele befriste Arbeitsverträge wie nie

        Es gibt viel zu tun für die Bundesregierung – auch beim Thema befristete Arbeitsverträge. Denn deren Zahl hat im Jahr 2017 ein Rekordhoch erreicht. Bei der Hälfte fehlt sogar der sachliche Grund.

      • Facebook und VW stehen nicht für Werte

        Cambridge Analytica bei Facebook und die nicht endende Abgasaffäre bei Volkswagen haben das Image beider Unternehmen schwer geschädigt. Verbraucher wissen nicht mehr, welcher Ethik sie folgen. Ein Gastbeitrag von Jan Döring.

      • Umweltaspekte in das Controlling integrieren

        Controlling wird mit Kennzahlen und nüchternen Fakten verbunden, selten jedoch mit dem Thema Umwelt. Eine Studie legt jedoch offen, wie wichtig es ist, Umweltaspekte mit dem Controlling zu verzahnen.

      • Mittelstand tut sich mit Kreditfinanzierung schwer

        Fast 15 Prozent der kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) haben laut einer aktuellen Studie keine ausreichenden Mittel zur Finanzierung nötiger betrieblicher Investitionen. Ähnlich sieht das Bild in Großbritannien und noch schlechter in Frankreich aus.

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Dr. Carsten Weerth
      Hauptzollamt Bremen
      Lehrbeauftragter an der FOM Hochschule für Oekonomie und Management

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Seit der Diskussion um die europäische Verfassung macht ein Schlagwort wieder seine Runde: Kerneuropa. Kaum bekannt ist, dass es bereits Ende der 1960er Jahre unter der Großen Koalition in der Bundesrepublik Deutschland Gedankenspiele hinsichtlich ei
      Einen weitgehend in Vergessenheit geratenen, aber höchst interessanten Artikel „Über Friedrich List“ in den Preußischen Jahrbüchern von 1903 leitete damals Max Höltzel mit folgenden Worten ein: „Es sind recht Wenige, die für Handel und Industrie …
      Die Themenfelder der Risikoerkennung, -analyse, -darstellung und -bewertung und damit verbunden der Resilienz stellen vor dem Hintergrund sich dynamisch verändernden Rahmenbedingungen der Regional- und Kommunalentwicklung in Deutschland einen der aktuellsten Forschungsbereiche der Regionalwissenschaften dar.

      Sachgebiete