Direkt zum Inhalt

Konzessionsvertrag

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Vertrag, durch den eine Gebietskörperschaft einem Versorgungs- oder Verkehrsunternehmen das ausschließliche Recht einräumt, die Einwohner mit Strom, Gas, Wasser oder Verkehrsleistungen zu versorgen und dabei erlaubt, öffentliche Straßen, Plätze etc. für die Verlegung der Verkehrswege bzw. Versorgungsleitungen zu benutzen. Im Zuge der Deregulierung bzw. Liberalisierung der Strom- und Gasversorgung wurde das durch den Konzessionsvertrag bisher gewährte Exklusivrecht der Versorgung aufgehoben und durch ein einfaches Wegerecht ersetzt.

    Mindmap Konzessionsvertrag Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/konzessionsvertrag-41899 node41899 Konzessionsvertrag node27435 Anschluss- und Versorgungspflicht node27435->node41899 node50533 Versorgungsbetriebe node27435->node50533
    Mindmap Konzessionsvertrag Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/konzessionsvertrag-41899 node41899 Konzessionsvertrag node27435 Anschluss- und Versorgungspflicht node27435->node41899

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com