Direkt zum Inhalt

Marketingorganisation

Definition

marktorientierte, von der Marketingkonzeption beeinflusste Organisation der Unternehmung (Organisationsstruktur).

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    marktorientierte, von der Marketingkonzeption beeinflusste Organisation der Unternehmung (Organisationsstruktur). Die Marketingorganisation umfasst alle generellen und dauerhaften Regelungen zur Erfüllung der mit der Teilfunktion Marketing verbundenen Aufgaben.

    Gestaltungsfelder: a) Entscheidung, ob überhaupt eine oder mehrere spezielle Organisationseinheiten (organisatorische Einheit) für Marketingaufgaben zu etablieren sind.

    b) Spezielle Marketingeinheiten können an verschiedenen Stellen in der Unternehmungshierarchie platziert werden, bes. in einem Zentralbereich oder in den Geschäftsbereichen.

    c) Regelung der Kooperation zwischen den verschiedenen Marketingfunktionen wie Werbung, Marktforschung etc. untereinander sowie zwischen diesen und anderen Funktionsbereichen wie etwa der Neuproduktentwicklung. Je nach Kompetenzausstattung (Kompetenz) kann eine Einheit dabei als Kernbereich, Richtlinienbereich, Matrixbereich, Servicebereich oder Stab ausgeformt werden.

    d) Die Hierarchieebene unterhalb der Marketingleitung kann z.B. nach verschiedenen Marketingfunktionen, nach Produkten oder nach Märkten (kundenorientierte oder regionale Marktsegmente) gegliedert werden. Zur Auswahl einer Gestaltungsform bedarf es einer Beurteilung der alternativenspezifischen Vor- und Nachteile (organisatorische Effizienz).

    Vgl. auch Vertriebsorganisation.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Marketingorganisation Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/marketingorganisation-38720 node38720 Marketingorganisation node40433 Kompetenz node38720->node40433 node48858 Vertriebsorganisation node38720->node48858 node43095 Organisationsstruktur node38720->node43095 node38019 Marketingkonzeption node38720->node38019 node41860 Key Account node38741 Key Account Management node41860->node38741 node45472 Organisationsbegriff node45472->node40433 node29094 Delegation node29094->node40433 node50418 Verantwortung node40433->node50418 node29823 Absatzweg node29823->node48858 node36822 indirekter Vertrieb node30493 direkter Vertrieb node28886 Distribution node48858->node36822 node48858->node30493 node48858->node28886 node27553 Absatzkanal node37108 Kunde node37108->node38741 node43095->node40433 node28649 Arbeitsteilung node43095->node28649 node45094 Organisation node43095->node45094 node39659 Matrixorganisation node43095->node39659 node38741->node38720 node38741->node27553 node50653 Wettbewerbsstrategie node41045 marketingpolitische Instrumente node46326 strategisches Management node40268 Marktsegmentierung node38019->node50653 node38019->node41045 node38019->node46326 node38019->node40268 node43924 Organisationsentwicklung node43924->node43095
      Mindmap Marketingorganisation Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/marketingorganisation-38720 node38720 Marketingorganisation node43095 Organisationsstruktur node38720->node43095 node38019 Marketingkonzeption node38720->node38019 node48858 Vertriebsorganisation node38720->node48858 node40433 Kompetenz node38720->node40433 node38741 Key Account Management node38741->node38720

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete