Direkt zum Inhalt

öffentliche Sachen

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Sachen, die nach ihrer Bestimmung der Allgemeinheit dienen und der Verfügungsmacht der Verwaltungsbehörden unterliegen, v.a. die im Gemeingebrauch stehenden und die zum Verwaltungsvermögen gehörenden Sachen. Im Gegensatz zum Finanzvermögen ist die Verfügungsbefugnis durch die Zweckbindung beschränkt.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "öffentliche Sachen"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap öffentliche Sachen Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/oeffentliche-sachen-46739 node46739 öffentliche Sachen node46812 Sachen node46739->node46812 node48351 Verwaltungsvermögen node46739->node48351 node36511 Gemeingebrauch node46739->node36511 node48073 vertretbare Sachen node46812->node48073 node34837 Grundstück node46812->node34837 node41308 Kreditsicherheiten node41308->node46812 node40560 Miete node40560->node46812 node36609 Finanzvermögen node48351->node36609 node50916 Vermögensteuer node48351->node50916 node53293 Teilrechtsfähigkeit der WEG node53293->node48351 node35942 Erlaubnis node36511->node35942
    Mindmap öffentliche Sachen Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/oeffentliche-sachen-46739 node46739 öffentliche Sachen node46812 Sachen node46739->node46812 node48351 Verwaltungsvermögen node46739->node48351 node36511 Gemeingebrauch node46739->node36511

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete