Direkt zum Inhalt

Privatbankier

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Unternehmer des privaten Bankgewerbes, der unter Einsatz eigenen Kapitals, unbeschränkter Gesamtvermögenshaftung und mit Entscheidungsbefugnis ohne übergeordnete Organe Bankgeschäfte im Sinn des § 1 I KWG betreibt.

    Bedeutung: in allen Ländern stark zurückgegangen, bis auf die Sparten, in denen enge Fühlungnahme mit den Kunden, maßgeschneiderte Problemlösungen und individuelle Beratung sowie nur wenig Eigenkapital notwendig sind (Provisionsgeschäfte wie z.B. Anlageberatung, Vermögensverwaltung oder Mergers & Acquisitions). Eine Neuzulassung von Privatbankiers in der Rechtsform des Einzelkaufmanns ist seit 1976 nicht mehr zulässig.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Privatbankier Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/privatbankier-46782 node46782 Privatbankier node36204 Einzelkaufmann node46782->node36204 node41789 Mergers & Acquisitions node46782->node41789 node28544 Bankgeschäfte node46782->node28544 node50396 Vermögensverwaltung node46782->node50396 node52872 Anlageberatung node46782->node52872 node36584 Gewerbebetrieb node33073 Handelsgesellschaft node40805 Kaufmann node35001 Handelsgewerbe node36204->node33073 node36204->node40805 node36204->node35001 node33489 Firma node36204->node33489 node35389 Fluggesellschaft node35389->node41789 node32564 freundliche Übernahme node32564->node41789 node30614 Börsenkommunikation node30614->node41789 node29056 Akquisition node29056->node41789 node44924 Spezialfonds node36315 Gewerbesteuer node28544->node52872 node37317 Kreditinstitute node28544->node37317 node36436 eheliches Güterrecht node50396->node36584 node50396->node44924 node50396->node36315 node50396->node36436 node48640 Wertpapier node31707 Beratung node51352 MiFID node52872->node48640 node52872->node31707 node52872->node51352 node53508 technologiegestützter Bankvertrieb node53508->node28544 node53509 Customer Touch Point node53509->node28544 node33801 Garantiegeschäft node33801->node28544
      Mindmap Privatbankier Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/privatbankier-46782 node46782 Privatbankier node28544 Bankgeschäfte node46782->node28544 node52872 Anlageberatung node46782->node52872 node50396 Vermögensverwaltung node46782->node50396 node41789 Mergers & Acquisitions node46782->node41789 node36204 Einzelkaufmann node46782->node36204

      News SpringerProfessional.de

      • Dax-Vorstände verdienen noch mehr

        Wenn etwas die Gemüter erhitzt, dann sind es immer wieder die exorbitanten Bezüge von Vorständen und Aufsichtsräten von Unternehmen. Eine aktuelle Studie gibt der Diskussion neue Nahrung. Demnach bekommen die CEOs von der Post, Heidelberg Cement, Adidas und Daimler unglaubliche Summen. 

      • Enterprise Social Networks fördern Innovationen

        Der digitale Reifegrad deutschsprachiger Unternehmen verbessert sich zusehends. In allen Bereichen haben digitale Prozesse mittlerweile die analogen Formen der Zusammenarbeit überholt. Doch es gibt noch viel zu tun.

      • Konsequent digital steigert die Profite

        Je intensiver Unternehmen digitalisiert sind, desto höher ist ihr Gewinnwachstum. Allerdings braucht es dazu konsequente Strategien und den Willen zum Wandel auf allen Ebenen.

      • Warum Manager die Macht der Controller fürchten

        Die Rolle des Controllers verändert sich. Er soll gerade als Unterstützung im strategischen Bereich an Einfluss gewinnen. Doch noch ist nicht jeder Manager bereit, den Controller als Sparringspartner zu sehen.

      • So viele befriste Arbeitsverträge wie nie

        Es gibt viel zu tun für die Bundesregierung – auch beim Thema befristete Arbeitsverträge. Denn deren Zahl hat im Jahr 2017 ein Rekordhoch erreicht. Bei der Hälfte fehlt sogar der sachliche Grund.

      • Facebook und VW stehen nicht für Werte

        Cambridge Analytica bei Facebook und die nicht endende Abgasaffäre bei Volkswagen haben das Image beider Unternehmen schwer geschädigt. Verbraucher wissen nicht mehr, welcher Ethik sie folgen. Ein Gastbeitrag von Jan Döring.

      • Umweltaspekte in das Controlling integrieren

        Controlling wird mit Kennzahlen und nüchternen Fakten verbunden, selten jedoch mit dem Thema Umwelt. Eine Studie legt jedoch offen, wie wichtig es ist, Umweltaspekte mit dem Controlling zu verzahnen.

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Prof. Dr. habil. Stephan Schöning
      SRH Hochschule Heidelberg Campus Calw
      Professur für Allgemeine BWL und Finanzen

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Als ich zum 14. Bankentag im Jahre 1985 in einem Zeitschriftenbeitrag über die künftige Stellung der Privatbankiers nachdenken sollte, schloß ich meinen Ausblick optimistisch und zuversichtlich. Es gehört zum Selbstverständnis des Privatbankiers …
      Verstärkte Industrialisierungsbemühungen und daraus resultierend neue Anforderungen zogen im Untersuchungszeitraum Veränderungen im Bereich des Geld- und Finanzwesens nach sich. Bestimmender und wichtigster Player im Kreditsektor des Kaisertums …
      1852 gründet der 24-jährige Hermann Lampe das Unternehmen als Bank- und Speditionsgeschäft in Minden. Nachdem er 1877 tödlich verunglückt, wird das Bankhaus von seinem Mitarbeiter Carl Siebe sowie dessen Vetter Wilhelm Wegener übernomme

      Bücher auf springer.com

      versandkostenfrei von springer.com

        Sachgebiete