Direkt zum Inhalt

Sondertilgungsrecht während der Sollzinsbindung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Das Sondertilgungsrecht während der Sollzinsbindung ist eine vertragliche Vereinbarung zwischen Kreditgeber und Kreditnehmer. Dafür muss keine Vorfälligkeitsentschädigung gezahlt werden, wenn nur der vertraglich zulässige Rahmen ausgeschöpft wird. Möglich ist auch die Vereinbarung eines Sondertilgungsrechts mit einer flexiblen Rate, wodurch die Tilgung während einer laufenden Zinsbindung an veränderte Lebensumstände angepasst werden kann. Meist kann dann der Tilgungssatz zweimal während der Zinsbindungsfrist geändert werden.

    In der Praxis kann das prozentual vereinbarte Sondertilgungsrecht jährlich zu einem festen Termin genutzt werden. Nicht ausgenutzte Sondertilgungsrechte verfallen und können nicht nachgeholt werden. Jede rechtzeitig gezahlte Sondertilgung wird zunächst mit den bis zum Tag des Zahlungseingangs anfallenden Zinsen verrechnet. Der nach Verrechnung verbleibende Restbetrag wird zur Tilgung des Darlehens verwendet. Die Ausübung des Sondertilgungsrechts während einer Sollzinsbindung führt nicht zu einer Herabsetzung der vereinbarten Zins- und Tilgungsrate. Soweit der Darlehensnehmer vertragsgemäß während der Festschreibungsfrist keine laufende Tilgungsrate (z.B. bei Tilgungsaussetzung, Besonderheiten bei Tilgungsaussetzung) zu zahlen hat, wird nach Ausübung des Sondertilgungsrechts die Zinsrate entsprechend herabgesetzt. Bei der Berechnung des effektiven/ anfänglichen effektiven Jahreszinses wird ein etwaig vereinbartes Sondertilgungsrecht nicht berücksichtigt.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Sondertilgungsrecht während der Sollzinsbindung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/sondertilgungsrecht-waehrend-der-sollzinsbindung-53277 node53277 Sondertilgungsrecht während der ... node47779 Vorfälligkeitsentschädigung node53277->node47779 node53276 Sondertilgung node53277->node53276 node52896 Besonderheiten bei Tilgungsaussetzung node53277->node52896 node37070 Kredit node47779->node37070 node34351 Forward-Darlehen node34351->node47779 node52817 außerordentliches Kündigungsrecht bei ... node52817->node47779 node53249 Zinssicherung node53249->node47779 node53276->node47779 node31382 Disagio node53276->node31382 node50541 Tilgungsrate node53276->node50541 node53275 Sollzinsbindungsfrist node53275->node53276 node30077 Aufwendungen node52896->node30077 node48070 Tilgung node52896->node48070 node29385 Darlehen node52896->node29385 node51285 Abgeltungsteuer node52896->node51285
      Mindmap Sondertilgungsrecht während der Sollzinsbindung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/sondertilgungsrecht-waehrend-der-sollzinsbindung-53277 node53277 Sondertilgungsrecht während der ... node47779 Vorfälligkeitsentschädigung node53277->node47779 node53276 Sondertilgung node53277->node53276 node52896 Besonderheiten bei Tilgungsaussetzung node53277->node52896

      News SpringerProfessional.de

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete