Direkt zum Inhalt

Swing

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    1. In bilateralen Handelsverträgen, bei denen der Zahlungsausgleich im Verrechnungsweg erfolgt, die vereinbarte Kreditgrenze.

    2. Der Betrag, bis zu dem das mit seinen Lieferungen im Rückstand befindliche Land sich bei der fremden Verrechnungsstelle verschulden darf. Erst wenn der Swing überschritten ist, werden die Lieferungen aus dem anderen Land gesperrt oder ist Zahlung in Devisen zu leisten.

    Mindmap Swing Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/swing-47180 node47180 Swing node47299 Zahlungsverkehr node37533 Multilateralismus node47257 Zahlungsabkommen node37533->node47257 node47257->node47180 node47257->node47299 node41054 Konten node47257->node41054 node33183 Forderungen node31660 Außenhandel node48070 Tilgung node29714 Devisen node48100 Verrechnungsverkehr node48100->node47180 node48100->node33183 node48100->node31660 node48100->node48070 node48100->node29714 node41051 Kontingent node46937 Verrechnungskonten node46937->node47180 node46937->node47257 node40086 Normalzuschläge node46937->node40086 node33072 Gemeinschafts-Kontenrahmen industrieller Verbände ... node46937->node33072 node33256 Gemeinkosten node46937->node33256 node50469 Wechselkurs node49553 Zahlungsbilanz node32950 Handelsabkommen node32950->node47180 node32950->node47299 node32950->node41051 node32950->node50469 node32950->node49553
    Mindmap Swing Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/swing-47180 node47180 Swing node46937 Verrechnungskonten node46937->node47180 node32950 Handelsabkommen node32950->node47180 node48100 Verrechnungsverkehr node48100->node47180 node47257 Zahlungsabkommen node47257->node47180

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete