Direkt zum Inhalt

Tochtergesellschaft

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Legaldefinition in § 290 I 1 HGB. Von einer Muttergesellschaft abhängige Kapitalgesellschaft, überwiegend GmbH oder AG, deren Kapital zum großen Teil, meist 100 Prozent, im Besitz der herrschenden Gesellschaft ist.

    Steuerliche Behandlung: Organgesellschaft.

    Vgl. auch Auslandstochtergesellschaft, Mutter-Tochter-Richtlinie.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Tochtergesellschaft Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/tochtergesellschaft-47001 node47001 Tochtergesellschaft node39038 Mutter-Tochter-Richtlinie node47001->node39038 node39450 Muttergesellschaft node47001->node39450 node28569 Auslandstochtergesellschaft node47001->node28569 node45708 Organgesellschaft node47001->node45708 node40500 internationale Mutter-Tochter-Beziehungen node28196 Außenhandelsfinanzierung node37317 Kreditinstitute node32173 Firmenkunden node27980 Auslandsbanken node27980->node47001 node27980->node28196 node27980->node37317 node27980->node32173 node37135 Joint Venture node27980->node37135 node27754 ausländische Unternehmungen im ... node27754->node39038 node46753 Schachtelprivileg node30184 direkte Steuern node35941 Fusionsrichtlinie node39038->node46753 node39038->node30184 node39038->node35941 node29070 Auslandsniederlassung node32324 globale Unternehmenshaftung node36486 Holdinggesellschaft node39450->node36486 node52201 Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz (BilMoG) node39450->node52201 node27981 Beteiligung node39450->node27981 node38642 internationale Akquisition node28569->node40500 node28569->node29070 node28569->node32324 node28569->node38642 node43102 Organschaftsvertrag node43102->node45708 node46903 Organschaft node34917 Haftungsbescheid node42419 Organträger node45708->node46903 node45708->node34917 node45708->node42419
      Mindmap Tochtergesellschaft Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/tochtergesellschaft-47001 node47001 Tochtergesellschaft node39450 Muttergesellschaft node47001->node39450 node45708 Organgesellschaft node47001->node45708 node28569 Auslandstochtergesellschaft node47001->node28569 node39038 Mutter-Tochter-Richtlinie node47001->node39038 node27980 Auslandsbanken node27980->node47001

      News SpringerProfessional.de

      • "Freibeträge in Abfindungsregelungen wieder einführen"

        Seit 1. Januar gilt die Institutsvergütungsverordnung (IVV). Mit ihr wurden in erster Linie die Anforderungen der Leitlinien der Europäischen Bankenaufsichtsbehörde EBA für eine solide Vergütungspolitik in deutsches Recht umgesetzt. Wie sich das auf die Personal- und Abfindungsstrategien bei den Banken auswirkt, erklärt Jurist Christoph Abeln im Interview.

      • So teuer wird der Fachkräftemangel

        Dass der Fachkräftemangel die deutsche Wirtschaft bremst, ist nicht neu. Allerdings war bislang nicht klar, wie sehr fehlendes Personal zu Buche schlägt. Einer Studie zufolge drohen bis zum Jahr 2030 wirtschaftliche Schäden in Milliardenhöhe. 

      • KMU zögern bei tiefgreifender Digitalisierung

        Der digitale Wandel wirkt sich auf die gesamte Wertschöpfungskette aus. Viele kleine und mittelständische Unternehmen haben das nicht vollends erkannt, weshalb sie sich auf die Optimierung einzelner interner Prozesse versteifen.

      • Welche Themen CFOs 2018 bewegen

        Die Wirtschaftslage für deutsche Unternehmen ist gut. Dennoch gibt es einige Themen, die CFOs Kopfzerbrechen bereiten. Was steht auf der Agenda der Finanzvorstände ganz oben für die kommenden Monate?

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Dr. Dr. Jörg Berwanger
      STEAG New Energies GmbH, Saarbrücken
      Commercial Project Manager
      StB Birgitta Dennerlein
      selbständig
      Diplom-Betriebswirtin (BA), Steuerberaterin

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Die Novellierung des § 90 Abs 1 AktG und § 30e Abs 1 GmbHG durch das GesRÄG 2005 sollte sicherstellen, dass die Unabhängigkeit der Mandatsträger gewahrt bleibt. Wenn nach der Absicht des Gesetzgebers ein gesetzlicher Vertreter der Tochtergesellschaft…
      1. Der Begriff der "Vergabe" in Art 3 Abs 1 der RL 92/50 und der Begriff "vergeben" in Art 8 und Art 9 der RL 92/50/EWG des Rates vom 18. Juni 1992 über die Koordinierung der Verfahren zur Vergabe öffentlicher Dienstleistungsaufträge sind dahin auszu…

      Bücher auf springer.com

      versandkostenfrei von springer.com

      Sachgebiete