Direkt zum Inhalt

Ursprungsregeln

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    klären die Frage, ob und unter welchen Voraussetzungen einer Ware der Ursprung in einem bestimmten Land zuzuerkennen ist. Ursprungsregeln (Ursprungslandregeln) bestehen aus Listenkriterien und Listenbedingen - sie sind entscheidend für die zollrechtliche Behandlung (Inanspruchnahme des Präferenzzoll-Satzes bis hin zur Zollfreiheit bei Vorlage des Präferenznachweises, z.B. in der EU einer EUR.1 oder eines Form A; präferenzielle Ursprungsregeln, sog. Präferenzursprung) und die zoll- und außenwirtschaftsrechtliche Behandlung zur Feststellung des tatsächlichen Ursprungslandes nach Art. 22 bis 26 Zollkodex (ZK) (z.B. im Hinblick auf eine Genehmigungsbedürftigkeit; sog. nicht präferenzielle Ursprungsregeln).

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Ursprungsregeln"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Ursprungsregeln Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/ursprungsregeln-48798 node48798 Ursprungsregeln node48385 Zollkodex (ZK) node48798->node48385 node50636 Ursprung node48798->node50636 node42300 Präferenzzoll node48798->node42300 node50827 Ware node47067 Zollunion node35709 Freihandelszone node50198 Zollnomenklatur node50198->node48798 node50198->node47067 node50198->node35709 node35544 GATT node50198->node35544 node41051 Kontingent node50198->node41051 node51176 Zolllager node51176->node48385 node33843 EU node48612 Umwandlung node48612->node48385 node34036 Einfuhrumsatzsteuer (EUSt) node34036->node48385 node48385->node33843 node49053 Zoll node31247 Außenwirtschaftsgesetz (AWG) node50636->node31247 node50636->node35544 node49016 Ursprungsland node50636->node49016 node33250 Entwicklungsländer node50636->node33250 node42300->node50827 node42300->node49053 node42300->node35544 node44887 Präferenzabkommen node49032 Wachstumstheorie node39320 Inflation node41325 Kumulation node41325->node48798 node41325->node50636 node41325->node44887 node41325->node49032 node41325->node39320 node49016->node42300
    Mindmap Ursprungsregeln Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/ursprungsregeln-48798 node48798 Ursprungsregeln node50636 Ursprung node48798->node50636 node42300 Präferenzzoll node48798->node42300 node48385 Zollkodex (ZK) node48798->node48385 node41325 Kumulation node41325->node48798 node50198 Zollnomenklatur node50198->node48798

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete