Direkt zum Inhalt

Vermögensarten

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Begriff des Bewertungsgesetzes. Zu unterscheiden sind:
    (1) Land- und forstwirtschaftliches Vermögen (§§ 33–67, § 31 BewG),
    (2) Grundvermögen (§§ 68–94, § 31 BewG) und
    (3) Betriebsvermögen (§§ 95–105, §§ 138 ff., § 31 BewG).

    Die Abgrenzung hat Bedeutung:
    (1) für die Frage, ob eine gesonderte Wertfeststellung, d.h. Einheitsbewertung (Einheitswert), erforderlich ist oder ob der Wert im Zuge des Steuerveranlagungsverfahrens ermittelt wird;
    (2) für den Umfang einer wirtschaftlichen Einheit, wobei Zusammenfassungen nur möglich sind, wenn die zugehörigen Wirtschaftsgüter zu derselben Vermögensart gehören;
    (3) für die Anwendung der Bewertungsmaßstäbe, die für die einzelnen Vermögensarten unterschiedlich sind;
    (4) für den Abzug von Schulden, die mit der Vermögensart im Zusammenhang stehen (Betriebsschulden, Schulden).

    Beim Grundbesitz kommt die Einordnung zur Land- und Forstwirtschaft, zum Grundvermögen oder zum Betriebsvermögen in Betracht; im letzten Fall wird das Grundstück Betriebsgrundstück und Bewertungsgegenstand im Rahmen der Erfassung des Betriebsvermögens.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Vermögensarten Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/vermoegensarten-50952 node50952 Vermögensarten node31293 Bewertungsmaßstab node50952->node31293 node29754 Betriebsvermögen node50952->node29754 node49243 wirtschaftliche Einheit node50952->node49243 node34837 Grundstück node32616 Grundvermögen node34837->node32616 node38793 Nennwert node38788 Niederstwertprinzip node31293->node38793 node31293->node38788 node49526 Teilwert node31293->node49526 node41155 Maßgeblichkeitsprinzip node31293->node41155 node35437 Ertragswert node35031 Gewerbeertrag node34458 Einheitswert node35031->node34458 node33431 Hypothek node33431->node34458 node49526->node34458 node32681 Erbbaurecht node32681->node49243 node28473 Anlagevermögen node29754->node28473 node34458->node50952 node34458->node35437 node34458->node49243 node32616->node50952 node32616->node29754 node32616->node34458 node34285 Feststellungsbescheid node34285->node49243 node49243->node32616 node49874 Vermögensgegenstand node49874->node29754 node36857 Firmenwert node36857->node29754 node46858 stille Gesellschaft node46858->node29754
      Mindmap Vermögensarten Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/vermoegensarten-50952 node50952 Vermögensarten node29754 Betriebsvermögen node50952->node29754 node49243 wirtschaftliche Einheit node50952->node49243 node32616 Grundvermögen node50952->node32616 node34458 Einheitswert node50952->node34458 node31293 Bewertungsmaßstab node50952->node31293

      News SpringerProfessional.de

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete