Direkt zum Inhalt

Änderungssperre

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    1. Tatbestand: Steuerbescheide, soweit sie aufgrund einer Außenprüfung ergangen sind, können wegen neuer Tatsachen oder neuer Beweismittel nur geändert werden, wenn eine Steuerhinterziehung oder leichtfertige Steuerverkürzung vorliegt (§ 173 II AO).

    2. Grund für die Regelung: erhöhte Bestandskraft derartiger Steuerbescheide und damit erhöhter Vertrauensschutz (Rechtsfriede). Denn eine Außenprüfung hat die umfassende Sachverhaltsermittlung und Beweiswürdigung durch die Finanzbehörde zum Ziel, dessen Erreichung der Steuerpflichtige durch Erfüllung seiner Mitwirkungspflichten zu unterstützen hat.

    3. Umfang und Wirkung: Der Umfang der Änderungssperre richtet sich nach dem Inhalt der Prüfungsanordnung. Die Änderungssperre wirkt sowohl zugunsten als auch zuungunsten des Steuerpflichtigen. Sie tritt (erst) mit Unanfechtbarkeit der aufgrund der Außenprüfung erlassenen Steuerbescheide ein.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Änderungssperre Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/aenderungssperre-27776 node27776 Änderungssperre node36948 neue Tatsachen node27776->node36948 node46524 Steuerhinterziehung node27776->node46524 node39240 neue Beweismittel node27776->node39240 node46588 Steuerbescheid node27776->node46588 node30696 Außenprüfung node27776->node30696 node45296 Steuerverwaltungsakte node36948->node45296 node53397 Offshore-Bank node53397->node46524 node35428 Festsetzungsverjährung node35428->node46524 node41943 Steuerabwehr node46524->node41943 node39240->node36948 node35296 grobes Verschulden node39240->node35296 node39240->node45296 node35296->node36948 node38194 Liquiditätsprüfung node38194->node30696 node48996 Verwaltungsakt node46588->node48996 node36082 effektive Inventur node36082->node30696 node41631 Nachschau node41631->node30696 node30785 Abgabenordnung (AO) node30696->node30785 node47794 Vollverzinsung node47794->node46588 node48391 Zollbescheid node48391->node46588 node29156 Bescheid node29156->node46588 node51619 Garn node51619->node46524
      Mindmap Änderungssperre Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/aenderungssperre-27776 node27776 Änderungssperre node46588 Steuerbescheid node27776->node46588 node30696 Außenprüfung node27776->node30696 node36948 neue Tatsachen node27776->node36948 node39240 neue Beweismittel node27776->node39240 node46524 Steuerhinterziehung node27776->node46524

      News SpringerProfessional.de

      • Was Bewerber garantiert abschreckt

        Sie sollen Status symbolisieren und modern daher kommen, erreichen aber das genaue Gegenteil. Arbeitsuchende empfinden englische Jobtitel häufig als unnötig aufgebläht. Keep ist simple, ist der bessere Anglizismus im Recruiting.

      • Big Brother im Büro

        Die totale Überwachung von Mitarbeitern ist längst keine negative Utopie mehr, wie sie George Orwell oder Dave Eggers in ihren Romanen heraufbeschwören. Unternehmen können bereits jetzt die Aktivitäten ihrer Angestellten rundum erfassen. Wissenschaftler warnen vor Missbrauch.

      • Private Equity in Deutschland boomt

        Unternehmen günstig kaufen und mit Gewinn verkaufen. Das ist das Konzept von Private Equity-Gesellschaften. Sie sind in Deutschland nach wie vor sehr aktiv, wie eine aktuelle Studie zeigt.

      • Zu wenig Innovation vor lauter Transformation

        Im BCG-Innovations-Ranking 2018 liegen US- und Digitalunternehmen klar vorn. Deutsche Firmen sind erst ab Platz 21 zu finden. Doch was hemmt hierzulande eigentlich die Innovationskraft?

      • Talentierte Mitarbeiter finden und binden

        Im hart gewordenen "War for Talents", in dem Fachkräfte begehrter denn je sind, vergessen Unternehmen offenbar, auf die internen Talente zu setzen. Dabei schlummern in der Belegschaft oft ungeahnte Potenziale.

      • Digitalisierung in betrieblicher Altersvorsorge angekommen

        Mittlerweile ist die Digitalisierung auch in der betrieblichen Altersvorsorge angekommen. Die aktuelle Mercer-Studie deckt Details auf und erklärt, wieso sich zwei Drittel der befragten Unternehmen eine digitale Informationsplattform wünschen.

      • Industrie 4.0 – und Schicht im Schacht?

        Je nach Standpunkt und Blickwinkel scheint der Trend zu Digitalisierung und Vernetzung der Industrie zur Industrie 4.0 positive oder negative Auswirkungen auf die Arbeitsplatzentwicklung zu versprechen. Wirtschaftsforscher haben jetzt eine Gesamtschau versucht.

      • Agile Führung zur Stärkung der Veränderungsintelligenz

        Braucht Agilität überhaupt noch Führung? Oder sind Führung und Agilität nicht ein Widerspruch in sich? Wie das Konzept der Veränderungsintelligenz zeigt, hängt die Antwort vom jeweiligen Agilitätskontext ab, so Gastautorin Antje Freyth.

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Prof. Michael Bartsch
      Steuerberater Prof. Michael Bartsch
      Diplom-Finanzwirt

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Gegenwärtig besteht der Beitrag der Raumplanung zum Hochwasserrisikomanagement primär darin, überschwemmungsgefährdete Gebiete von Bebauung frei zu halten. Damit ist jedoch keine Risikoreduzierung verbunden, da die wesentlichen Schadenspotenziale …
      Wie bereits in der Einleitung ausgeführt worden ist, ist im Einspruchsverfahren durch § 367 Abs. 2 Satz 1 AO angeordnet, dass zur Rechtmäßigkeitskontrolle des angefochtenen Verwaltungsakts auch die Überprüfung des Sachverhalts in vollem Umfang …
      Im vorangegangenen Kapitel haben wir einige vorprozessuale Einflussmöglichkeiten des Steuerpflichtigen skizziert. Dabei sollte die besondere Bedeutung grundlegender verfahrensrechtlicher Bestimmungen deutlich geworden sein. Die Kenntnis von und …

      Sachgebiete