Direkt zum Inhalt

effektiv benötigter Auszahlungsbetrag

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Bei einer Baufinanzierung ist der Gesamtfinanzierungsbedarf vereinfacht gesagt zunächst die Differenz zwischen den Gesamtkosten und dem Eigenkapital. Dieser Finanzierungsanteil wird durch ein oder mehrere Baufinanzierungsdarlehen gedeckt werden müssen und exakt diese Summe ist der effektiv benötigte Auszahlungsbetrag.

    Diese präzise Klarstellung ist erforderlich, da die nominelle Darlehenssumme nicht immer dem Betrag entspricht, der bei der Auszahlung der Darlehen auch tatsächlich zur Verfügung steht. Ursachen dafür können sein Disagio, Bearbeitungsgebühren, Bereitstellungszinsen, Schätzkosten, Zinsbegrenzungsprämien.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap effektiv benötigter Auszahlungsbetrag Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/effektiv-benoetigter-auszahlungsbetrag-52944 node52944 effektiv benötigter Auszahlungsbetrag node32364 Gesamtkosten node52944->node32364 node31158 Baufinanzierung node52944->node31158 node31382 Disagio node52944->node31382 node34982 Eigenkapital node52944->node34982 node33270 Grenzkosten node32364->node33270 node33256 Gemeinkosten node32364->node33256 node30819 Betrieb node32364->node30819 node27975 Baukostenzuschuss node53125 Nettokreditbetrag node53125->node31158 node33471 Hypothekarkredit node31158->node27975 node31158->node33471 node38949 Kostenfunktion node38949->node32364 node38061 Kapital node38061->node34982 node27288 Agio node31382->node27288 node43433 Shareholder Value node43433->node34982 node43179 Rückstellung node45028 Rentabilität node45028->node34982 node34982->node43179 node33431 Hypothek node33431->node31382 node31763 Aktie node31763->node31382 node28518 Anleihe node28518->node31382 node53006 Fremdwährungsdarlehen in der ... node53006->node31158
      Mindmap effektiv benötigter Auszahlungsbetrag Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/effektiv-benoetigter-auszahlungsbetrag-52944 node52944 effektiv benötigter Auszahlungsbetrag node31382 Disagio node52944->node31382 node34982 Eigenkapital node52944->node34982 node32364 Gesamtkosten node52944->node32364 node31158 Baufinanzierung node52944->node31158

      News SpringerProfessional.de

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete