Direkt zum Inhalt

externes Rechnungswesen

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    externe Rechnungslegung; Teil des Rechnungswesens, dessen Adressaten primär unternehmensexterne Personen oder Institutionen (Banken, Analysten, Kunden und Lieferanten, Staat etc.) sind. Zum externen Rechnungswesen wird zumeist der Jahresabschluss bzw. Konzernabschluss gezählt.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap externes Rechnungswesen Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/externes-rechnungswesen-35998 node35998 externes Rechnungswesen node45136 Rechnungswesen node35998->node45136 node41412 Konzernabschluss node35998->node41412 node41890 Jahresabschluss node35998->node41890 node38508 internes Rechnungswesen node35998->node38508 node31817 Bankbilanz node31817->node41412 node29929 Anlagenrechnung node31208 Abschreibung node31667 Anlagenbuchhaltung node31667->node35998 node31667->node29929 node31667->node31208 node28473 Anlagevermögen node31667->node28473 node50609 Value Reporting node31540 Berichtswesen node50609->node31540 node37784 Kapitalmarktkommunikation node37784->node31540 node31540->node35998 node32818 finanzwirtschaftliche Bewegungsbilanz node32818->node41412 node39090 Notes node39090->node41412 node47916 Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung (VGR) node45136->node47916 node35818 Fehlbetrag node35818->node41890 node35319 Geschäftsvorfälle node35319->node41890 node41412->node41890 node37708 Jahresbilanz node41890->node37708 node47011 Verwaltung node47011->node45136 node48088 Wirtschaftlichkeitserlass node48088->node45136 node38508->node45136
      Mindmap externes Rechnungswesen Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/externes-rechnungswesen-35998 node35998 externes Rechnungswesen node45136 Rechnungswesen node35998->node45136 node41890 Jahresabschluss node35998->node41890 node41412 Konzernabschluss node35998->node41412 node31540 Berichtswesen node31540->node35998 node31667 Anlagenbuchhaltung node31667->node35998

      News SpringerProfessional.de

      • "Freibeträge in Abfindungsregelungen wieder einführen"

        Seit 1. Januar gilt die Institutsvergütungsverordnung (IVV). Mit ihr wurden in erster Linie die Anforderungen der Leitlinien der Europäischen Bankenaufsichtsbehörde EBA für eine solide Vergütungspolitik in deutsches Recht umgesetzt. Wie sich das auf die Personal- und Abfindungsstrategien bei den Banken auswirkt, erklärt Jurist Christoph Abeln im Interview.

      • So teuer wird der Fachkräftemangel

        Dass der Fachkräftemangel die deutsche Wirtschaft bremst, ist nicht neu. Allerdings war bislang nicht klar, wie sehr fehlendes Personal zu Buche schlägt. Einer Studie zufolge drohen bis zum Jahr 2030 wirtschaftliche Schäden in Milliardenhöhe. 

      • KMU zögern bei tiefgreifender Digitalisierung

        Der digitale Wandel wirkt sich auf die gesamte Wertschöpfungskette aus. Viele kleine und mittelständische Unternehmen haben das nicht vollends erkannt, weshalb sie sich auf die Optimierung einzelner interner Prozesse versteifen.

      • Welche Themen CFOs 2018 bewegen

        Die Wirtschaftslage für deutsche Unternehmen ist gut. Dennoch gibt es einige Themen, die CFOs Kopfzerbrechen bereiten. Was steht auf der Agenda der Finanzvorstände ganz oben für die kommenden Monate?

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Prof. Dr. Hans-Joachim Böcking
      Goethe-Universität Frankfurt,
      Lehrstuhl für BWL, insbes.
      Wirtschaftsprüfung
      Professor
      Prof. Dr. Peter Oser
      Ernst & Young AG
      Partner, Leiter Grundsatzabteilung Wirtschaftsprüfung, Professional Practice Director
      Prof. Dr. Norbert Pfitzer
      Ernst & Young AG
      Mitglied des Vorstands
      Prof. Dr. Bernhard Pellens
      Univ. Bochum,
      Lehrstuhl für Internationale Unternehmensrechnung,
      FB Wirtschaftswissenschaft
      Lehrstuhlinhaber
      Prof. Dr. Dr. h.c. Jürgen Weber
      WHU – Otto Beisheim School of Management,
      Institut für Management und Controlling
      ICM
      Direktor
      Dipl. Ök. Torben Rüthers
      Univ. Bochum,
      Lehrstuhl für Internationale Unternehmensrechnung,
      FB Wirtschaftswissenschaft
      wissenschaftlicher Mitarbeiter
      Prof. Dr. Thorsten Sellhorn
      WHU – Otto Beisheim School of Management,
      Lehrstuhl für Externes Rechnungswesen
      Lehrstuhlinhaber

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Buchführung ist die systematische Erfassung und Aufzeichnung der wirtschaftlichen Prozesse in einem Unternehmen. Die Vorschriften zur Buchführung und Rechnungslegung werden im Handelsrecht und in Steuergesetzen geregelt.Dabei sind die sog.
      Sie haben als Finanzchef eines Unternehmens gerade schwierige Kreditverhandlungen mit Ihrer Bank hinter sich gebracht. Sie haben den Mitarbeitern der Bank Ihre Jahresabschlüüsse vorgelegt und sich darüüber geärgert, daß man Ihre tadellosen …

      Sachgebiete