Direkt zum Inhalt

Finanzanalyse

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    1. Begriff: Untersuchung zur Gewinnung von Aussagen über die wirtschaftliche Lage, bes. im Hinblick auf künftige Erfolgsermittlung und Zahlungsfähigkeit (Liquidität) von Unternehmen. Die Finanzanalyse basiert auf Daten der Bilanz, der Gewinn- und Verlustrechnung (GuV), des Geschäftsberichts, der Branche und der konjunkturellen Entwicklung.

    2. Arten: a) Interne Finanzanalyse: Durch das Unternehmen selbst durchgeführte Analyse; soll Planungs- und Kontrollinformationen für Entscheidungen der Unternehmensleitung zur Verfügung stellen.

    b) Externe Finanzanalyse: Von unternehmensexternen Personen durchgeführte Analyse; bildet die Grundlage für Entscheidungen wie Kauf einer Beteiligung, Gewährung von Lieferantenkrediten oder von Darlehen.

    Vgl. auch Finanzierungskennzahl.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Finanzanalyse Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/finanzanalyse-35992 node35992 Finanzanalyse node27981 Beteiligung node35992->node27981 node33697 Geschäftsbericht node35992->node33697 node39685 Liquidität node35992->node39685 node33703 Gewinn- und Verlustrechnung ... node35992->node33703 node31477 Bilanz node35992->node31477 node39862 Leistungsbilanz node39862->node33703 node41321 Nennwertaktie node41321->node27981 node28473 Anlagevermögen node28473->node27981 node38991 Kapitalgesellschaften node27981->node38991 node38917 Konzernlagebericht node41412 Konzernabschluss node41410 Lagebericht node41890 Jahresabschluss node33697->node38917 node33697->node41412 node33697->node41410 node33697->node41890 node43791 Rechnungsperiode node43791->node33703 node27870 außerordentliche Erträge node34994 Fungibilität node39685->node34994 node34043 Geldpolitik node39685->node34043 node31208 Abschreibung node33703->node27870 node33703->node31208 node40202 Maschine node40202->node31477 node40271 latente Steuern node40271->node31477 node37373 Lagerbuchführung node37373->node31477 node27154 Bilanzstichtag node31477->node27154 node35355 Finanzierungskontrolle node35355->node39685 node39051 Nostroguthaben node39051->node39685 node39450 Muttergesellschaft node39450->node27981
      Mindmap Finanzanalyse Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/finanzanalyse-35992 node35992 Finanzanalyse node39685 Liquidität node35992->node39685 node31477 Bilanz node35992->node31477 node33703 Gewinn- und Verlustrechnung ... node35992->node33703 node33697 Geschäftsbericht node35992->node33697 node27981 Beteiligung node35992->node27981

      News SpringerProfessional.de

      • "Freibeträge in Abfindungsregelungen wieder einführen"

        Seit 1. Januar gilt die Institutsvergütungsverordnung (IVV). Mit ihr wurden in erster Linie die Anforderungen der Leitlinien der Europäischen Bankenaufsichtsbehörde EBA für eine solide Vergütungspolitik in deutsches Recht umgesetzt. Wie sich das auf die Personal- und Abfindungsstrategien bei den Banken auswirkt, erklärt Jurist Christoph Abeln im Interview.

      • So teuer wird der Fachkräftemangel

        Dass der Fachkräftemangel die deutsche Wirtschaft bremst, ist nicht neu. Allerdings war bislang nicht klar, wie sehr fehlendes Personal zu Buche schlägt. Einer Studie zufolge drohen bis zum Jahr 2030 wirtschaftliche Schäden in Milliardenhöhe. 

      • KMU zögern bei tiefgreifender Digitalisierung

        Der digitale Wandel wirkt sich auf die gesamte Wertschöpfungskette aus. Viele kleine und mittelständische Unternehmen haben das nicht vollends erkannt, weshalb sie sich auf die Optimierung einzelner interner Prozesse versteifen.

      • Welche Themen CFOs 2018 bewegen

        Die Wirtschaftslage für deutsche Unternehmen ist gut. Dennoch gibt es einige Themen, die CFOs Kopfzerbrechen bereiten. Was steht auf der Agenda der Finanzvorstände ganz oben für die kommenden Monate?

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Prof. Dr. Wolfgang Breuer
      RWTH Aachen,
      Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre,
      insb. Betriebliche Finanzwirtschaft
      Professor
      Prof. Dr. Claudia Breuer
      Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe - University of Applied Sciences
      Professorin für Finanzwirtschaft und Nachhaltigkeit

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Die Finanzanalyse gibt über die finanzielle Situation eines Unternehmens Auf-schluß. Für den Finanzanalyst ist die Finanzanalyse, was für den Arzt Blutdruck und Temperatur sind: wichtige Daten, um problematische Gesundheits-(Unternehmens-) …
      Freiberufler und Selbständige haben oft erhöhten Beratungsbedarf. Für Regionalbanken könnte es sich lohnen, dafür externe Partner einzubinden. …

      Bücher auf springer.com

      versandkostenfrei von springer.com

      Sachgebiete