Direkt zum Inhalt

passive Veredelung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Zollverfahren zur Bearbeitung, Verarbeitung oder Ausbesserung von Waren, die aus dem zollrechtlich freien Verkehr des Zollgebiets der Union in ein Drittland verbracht worden sind. Bei (Wieder-)Einfuhr der Veredelungserzeugnisse und ihrer Überlassung zum zollrechtlich freien Verkehr wird die vorübergehende Ausfuhr der Vorprodukte Zoll mindernd berücksichtigt. Das geschieht nach der Methode der Mehrwertverzollung oder der Differenzverzollung. Die Wiedereinfuhr nach passiver Veredelung bedarf in einzelnen Fällen, insbesondere nach passiver Lohnveredelung im Textilbereich einer Einfuhrgenehmigung.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap passive Veredelung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/passive-veredelung-42951 node42951 passive Veredelung node48926 Zollverfahren node42951->node48926 node50827 Ware node35827 Exportkontrolle node27371 Ausfuhr node50175 Warenexport node50175->node42951 node50175->node50827 node50175->node35827 node50175->node27371 node44798 Rückwaren node50228 Wiedereinfuhr node50228->node42951 node50228->node44798 node27633 aktive Veredelung node53528 Unionszollkodex node48926->node53528 node49779 Veredelungsvorgang node49779->node42951 node49779->node27633 node49779->node53528 node54207 Unionszollrecht node49779->node54207 node49023 Veredeler node49023->node42951 node49023->node27633 node49023->node48926 node49023->node49779 node38563 Nicht-Unionswaren node38563->node48926 node38279 Nämlichkeitssicherung node38279->node48926 node48752 Zollverkehr node48752->node48926
      Mindmap passive Veredelung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/passive-veredelung-42951 node42951 passive Veredelung node48926 Zollverfahren node42951->node48926 node49023 Veredeler node49023->node42951 node50228 Wiedereinfuhr node50228->node42951 node50175 Warenexport node50175->node42951 node49779 Veredelungsvorgang node49779->node42951

      News SpringerProfessional.de

      • "Freibeträge in Abfindungsregelungen wieder einführen"

        Seit 1. Januar gilt die Institutsvergütungsverordnung (IVV). Mit ihr wurden in erster Linie die Anforderungen der Leitlinien der Europäischen Bankenaufsichtsbehörde EBA für eine solide Vergütungspolitik in deutsches Recht umgesetzt. Wie sich das auf die Personal- und Abfindungsstrategien bei den Banken auswirkt, erklärt Jurist Christoph Abeln im Interview.

      • So teuer wird der Fachkräftemangel

        Dass der Fachkräftemangel die deutsche Wirtschaft bremst, ist nicht neu. Allerdings war bislang nicht klar, wie sehr fehlendes Personal zu Buche schlägt. Einer Studie zufolge drohen bis zum Jahr 2030 wirtschaftliche Schäden in Milliardenhöhe. 

      • KMU zögern bei tiefgreifender Digitalisierung

        Der digitale Wandel wirkt sich auf die gesamte Wertschöpfungskette aus. Viele kleine und mittelständische Unternehmen haben das nicht vollends erkannt, weshalb sie sich auf die Optimierung einzelner interner Prozesse versteifen.

      • Welche Themen CFOs 2018 bewegen

        Die Wirtschaftslage für deutsche Unternehmen ist gut. Dennoch gibt es einige Themen, die CFOs Kopfzerbrechen bereiten. Was steht auf der Agenda der Finanzvorstände ganz oben für die kommenden Monate?

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Dr. Carsten Weerth
      Hauptzollamt Bremen
      Lehrbeauftragter an der FOM Hochschule für Oekonomie und Management

      Bücher

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Kap. 1 behandelt die Integrität der druckführenden Umschließung von Druckwasserreaktoren und stellt zunächst den konventionellen Kesselbau, dessen Regelwerke sowie schwere Schadensfälle dar. Die Anforderungen an die Vollwandbehälter aus …
      Die umgangssprachliche Berufsbezeichnung „Akupunkturmediziner/Akupunkturmedizinerin“ oder „Akupunkteur/Akupunkteurin“ weist z. B. auf Aufbaustudiengänge der Deutschen Ärztegesellschaft für Akupunktur (DÄGfA) hin, mit dem Abschluss …
      Auf Grundlage der verfolgten Marketingstrategie sowie unter Einbeziehung von Ergebnissen der Marktforschung und der darauf aufbauenden Marktsegmentierung sind im Rahmen dieses Kapitels die Marketinginstrumente hinsichtlich ihres zielgerichteten …

      Sachgebiete