Direkt zum Inhalt

Abtretbarkeit der Darlehensforderung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Durch das Risikobegrenzungsgesetz sind gesetzliche Regelungen erfolgt. Die Kreditinstitute müssen daher mit ihren Kunden entsprechende vertragliche Vereinbarungen schaffen. Denkbar sind folgende Vertragsklauseln: Übertragungsklausel, Standardklausel, Pfandbriefklausel.

    Einzelne Anbieter sind auch bereit, grundsätzlich auf die Möglichkeit der Abtretung zu verzichten, dann könnte dies allerdings zu einer Konditionsverschlechterung führen.

    Aufgrund der Verpflichtung zur Anzeige der Abtretung einer Darlehensforderung bzw. des Wechsels des Darlehensgebers muss der Kunde unverzüglich informiert werden. Auf diese Weise kann er die Geschäftsziele seines neuen Gläubigers – etwa eines Finanzinvestors – kennenlernen und sich rechtzeitig entscheiden, ob er eine längerfristige Vertragsbeziehung mit ihm fortsetzen möchte.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Abtretbarkeit der Darlehensforderung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/abtretbarkeit-der-darlehensforderung-52862 node52862 Abtretbarkeit der Darlehensforderung node53172 Pfandbriefklausel node52862->node53172 node53306 Übertragungsklausel node52862->node53306 node53210 Standardklausel node52862->node53210 node37317 Kreditinstitute node52862->node37317 node52879 Risikobegrenzungsgesetz (RisikoBegrG) node52862->node52879 node27096 Bankgeheimnis node53172->node27096 node49393 Verschmelzung node53172->node49393 node35586 Grundschuld node53172->node35586 node53172->node52879 node53306->node52879 node52934 Darlehensvertrag für eine ... node52934->node53306 node52934->node53210 node44371 Refinanzierung node53210->node53172 node53210->node44371 node53210->node52879 node42471 Prolongation node35599 Gewerbe node37317->node35599 node48087 Unternehmen node37317->node48087 node49194 Zwangsvollstreckung node52879->node42471 node52879->node37317 node52879->node49194 node52879->node35586 node34921 Finanzdienstleistungen node34921->node37317 node53389 Know-your-Customer-Prinzip (KYC) node53389->node37317
      Mindmap Abtretbarkeit der Darlehensforderung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/abtretbarkeit-der-darlehensforderung-52862 node52862 Abtretbarkeit der Darlehensforderung node37317 Kreditinstitute node52862->node37317 node52879 Risikobegrenzungsgesetz (RisikoBegrG) node52862->node52879 node53172 Pfandbriefklausel node52862->node53172 node53210 Standardklausel node52862->node53210 node53306 Übertragungsklausel node52862->node53306

      News SpringerProfessional.de

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete