Direkt zum Inhalt

Aggregate Investment Approach

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    theoretische Erklärung der zeitlichen Lastverschiebung durch die öffentliche Verschuldung (Last der Staatsverschuldung), vertreten von Musgrave, Modigliani und Vickrey. Durch staatliche Schuldenaufnahme kommt es zu einem Crowding-out im Bereich der privaten Investitionen. Die nächste Generation erbt dadurch einen geringeren Kapitalstock als ohne Verschuldung; sie muss ein geringeres Wachstum des Nationaleinkommens hinnehmen. Eine intergenerative Lastverschiebung wäre demnach möglich, wenn die (unterbliebenen) privaten Investitionen produktiver gewesen wären oder eher den zukünftigen Präferenzen entsprochen hätten als die öffentliche Mittelverwendung.

    Gegensatz: New Orthodoxy Approach.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Aggregate Investment Approach Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/aggregate-investment-approach-28738 node28738 Aggregate Investment Approach node37735 Kapitalstock node28738->node37735 node39047 Last der Staatsverschuldung node28738->node39047 node44791 öffentliche Kreditaufnahme node28738->node44791 node28908 Crowding-out node28738->node28908 node47916 Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung (VGR) node42939 Staatspapiere node42939->node44791 node45955 Staatsschulden node42561 schwebende Schulden node42561->node44791 node52717 Lerner node45215 Pigou node43228 Ricardo node28743 Anwartschaftsdeckungsverfahren node28743->node37735 node28473 Anlagevermögen node37735->node47916 node37735->node28473 node37390 Intergeneration-Equity-Prinzip node39047->node37390 node45808 Pay-as-You-Use-Prinzip node39047->node45808 node38723 New Orthodoxy Approach node39047->node38723 node47292 Verdrängungseffekt node47292->node28908 node48784 Verschuldungsgrenzen node48784->node28908 node39379 Mundell-Fleming-Modell node39379->node28908 node44791->node45955 node28908->node44791 node45808->node28738 node38723->node28738 node38723->node52717 node38723->node45215 node38723->node43228 node33405 fundierte Schulden node33405->node44791
      Mindmap Aggregate Investment Approach Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/aggregate-investment-approach-28738 node28738 Aggregate Investment Approach node39047 Last der Staatsverschuldung node28738->node39047 node28908 Crowding-out node28738->node28908 node37735 Kapitalstock node28738->node37735 node38723 New Orthodoxy Approach node28738->node38723 node44791 öffentliche Kreditaufnahme node44791->node28738

      News SpringerProfessional.de

      • Digitalisierung schafft Chancen für weibliche Führungskräfte

        Mittlerweile erfüllen zwar die Aufsichtsräte der Dax-30-Unternehmen im Durchschnitt die gesetzliche Frauenquote. Aber gerade in Führungspositionen im operativen Geschäft sind Frauen, auch in der Finanzbranche, immer noch rar gesät. Und das sieht nur in einem Fachbereich besser aus.

      • Verantwortungsvolle Chefs haben mehr Stress

        Ein Chef, der sich seiner Verantwortung im Job bewusst ist, führt ein stressbelastetes Dasein. Zumindest, wenn er sich in einer gehobenen Machtposition befindet. Das haben Wissenschafter herausgefunden.

      • Dax-Vorstände verdienen noch mehr

        Wenn etwas die Gemüter erhitzt, dann sind es immer wieder die exorbitanten Bezüge von Vorständen und Aufsichtsräten von Unternehmen. Eine aktuelle Studie gibt der Diskussion neue Nahrung. Demnach bekommen die CEOs von der Post, Heidelberg Cement, Adidas und Daimler unglaubliche Summen. 

      • Enterprise Social Networks fördern Innovationen

        Der digitale Reifegrad deutschsprachiger Unternehmen verbessert sich zusehends. In allen Bereichen haben digitale Prozesse mittlerweile die analogen Formen der Zusammenarbeit überholt. Doch es gibt noch viel zu tun.

      • Konsequent digital steigert die Profite

        Je intensiver Unternehmen digitalisiert sind, desto höher ist ihr Gewinnwachstum. Allerdings braucht es dazu konsequente Strategien und den Willen zum Wandel auf allen Ebenen.

      • Warum Manager die Macht der Controller fürchten

        Die Rolle des Controllers verändert sich. Er soll gerade als Unterstützung im strategischen Bereich an Einfluss gewinnen. Doch noch ist nicht jeder Manager bereit, den Controller als Sparringspartner zu sehen.

      • So viele befriste Arbeitsverträge wie nie

        Es gibt viel zu tun für die Bundesregierung – auch beim Thema befristete Arbeitsverträge. Denn deren Zahl hat im Jahr 2017 ein Rekordhoch erreicht. Bei der Hälfte fehlt sogar der sachliche Grund.

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Prof. Dr. Wolfgang Eggert
      Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
      Lehrstuhlinhaber des Instituts für Wirtschaftstheorie und Finanzwissenschaft
      Steffen Minter
      Institut für Wirtschaftstheorie und
      Finanzwissenschaften, Albert-Ludwigs-Universität
      Wissenschaftlicher Mitarbeiter

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Write queries using little-known, but powerful, SQL features implemented in Oracle's database engine. You will be able to take advantage of Oracle’s power in implementing business logic, thereby maximizing return from your company’s investment in …
      Recent developments in telecommunications have allowed drawing new paradigms, including the Internet of Everything, to provide services by the interconnection of different physical devices enabling the exchange of data to enrich and automate …
      The development of major infrastructure projects, such as power stations, waste facilities or transport networks, commonly raises concerns of how to ensure environmental justice within policy and planning. Environmental justice has been …

      Sachgebiete